Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Sunday, December 5, 2021

Aus meiner Sicht! (+Audio)

Jugend und Deutsche Minderheit – kann man das vereinen? Auf jeden Fall! In der neuen YouTube-Serie „DMi-TV“ der Sozial Kulturellen Gesellschaft der Deutschen in Oppelner Schlesien (SKGD) wird genau das Leben einer jungen Person in der Minderheit gezeigt. Die erste Folge ist schon online.

 

 

Zum Ende des Jahres schrieb die SKGD einen Wettbewerb für Jugendliche aus. Die Aufgabe bestand darin, ein Drehbuch mit einem Konspekt für die YouTube-Serie zu verfassen. In acht Folgen sollten die Teilnehmer zeigen, wie sie als Jugendliche in der Deutschen Minderheit leben. Unter den Einsendungen wurden drei Gewinner ausgewählt. Der dritte Platz ging an Patrycja Węgrzynowska, zweiter wurde Adam Kubik und den ersten Platz belegte Andrea Polański.

 

 

 

 

„Wir wollten davon wegkommen, die deutsche Minderheit durch das Prisma des “Kaffee und Kuchen”-Stereotyps zu zeigen und stattdessen an das Thema aus einer frischen Perspektive herangehen,“ erklärt die Projektkoordinatorin Zuzanna Herud. „Wir möchten zeigen, wie vielfältig die Minderheit sein kann und wie viele Perspektiven sie bietet. Die neuen Medien, darunter Social Media, geben jungen Menschen die Möglichkeit, sich selbst kreativ auszuleben und für sie wichtige Themen anzusprechen, deswegen möchten wir dieses Potential auch für die Deutsche Minderheit nutzen.“

 

In den acht Folgen erhalten die Zuschauer einen Einblick in das Leben der Jugendaktivistin. Andrea Polański zeigt auch, wie die Jugendarbeit in der Deutschen Minderheit aussieht, welche Angebote es für die Jugend gibt und vieles mehr. Die Folgen findet man auf dem YouTube-Kanal der SKGD.

 

Die erste Folge ist hier: KLICK

Die zweite hat am 01.02.2021 Premiere auf dem Youtube-Kanal der SKGD

 

kl

Show More