Author Archive
Der gemischte Heino

Der gemischte Heino

Josef Bienek ist kein gewöhnlicher Heino-Fan, er ist ein Superfan. Das T-Shirt mit Heino und Toby und der Überschrift “Heimatfreunde” hat er sich schon vor einem Monat machen lassen. Im Oppelner Amphitheater ist er am Sonntag vor dem großen Heino-Konzert auch einer der ersten vor Ort, natürlich samt Ehegattin.
Die Professorin und die Sagen

Die Professorin und die Sagen

  Joanna Rostropowicz, Jahrgang 1943, ist Professorin für Antike Geschichte an der Universität Oppeln und Vizevorsitzende der Lubowitzer Eichendorff-Stiftung. Außerdem ist sie Autorin und Herausgeberin zahlreicher Bücher über Schlesien, wie zum Beipiel der Eichendorff-Hefte. Kürzlich wurde sie für ihr Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
Von bösen Hexen und schönen Prinzessinnen

Von bösen Hexen und schönen Prinzessinnen

    Vor der bösen Hexe hat sich Róża Zgoszelska als kleines Mädchen gegruselt. Trotzdem ist Hänsel und Gretel ihr Lieblingsmärchen der Gebrüder Grimm. Heute erzählt sie Kindern Märchen, wie in der Märchennacht im DFK Friedersdorf (Biedrzychowice). Die Veranstaltung der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien (SKGD) findet dieses Jahr zum zweiten Mal statt....
Musiker Martin Haller spielt in Breslau

Musiker Martin Haller spielt in Breslau

Martin Haller, ein Name, den man besser auf dem Zettel haben sollte. Der Musiker aus Mannheim wird in Kritikerkreisen bereits hoch gehandelt. Noch gibt es Haller aber ganz privat und exklusiv, zum Beispiel am Samstag, 22. August, in Breslau (Wrocław).
Gläserne Schätze aus den Wäldern bei Allenstein

Gläserne Schätze aus den Wäldern bei Allenstein

Die Glashütte am Gelguhner See (Jezioro Jełguńskie) in den Wäldern südlich von Allenstein (Olsztyn) belieferte im 19. Jahrhundert Kunden bis nach Warschau und Königsberg. Unter dem Titel „Die Glashütte in Gelguhnen“ (Huta szkła w Jełguniu) zeigt jetzt eine Ausstellung im Museum der Moderne (Muzeum Nowoczesności) in Allenstein die Arbeit des Glasmachens.
Ostróda: Walne zebranie sprawozdawczo-wyborcze

Ostróda: Walne zebranie sprawozdawczo-wyborcze

11 lipca minęła 4-letnia kadencja zarządu Ostródzkiego Stowarzyszenia Mniejszości Niemieckiej „Jodły”. Z tej okazji odbyły się w nim wybory władz.
Keiner brennt für Hellmann

Keiner brennt für Hellmann

Die Euphorie der vergangenen Jahre nach der Wiederentdeckung des „Vaters der Schlesischen Feuerwehren“ scheint verflogen zu sein, denn gerade einmal zwei Dutzend Interessierte fanden sich am vergangenen Samstag auf dem Jerusalemer Friedhof in Neisse zusammen, um Johannes Hellmann zu seinem 175. Geburtstag die Ehre zu erweisen.
VW liderem w branży

VW liderem w branży

W poprzednim wydaniu Wochenblatt.pl na stronie gospodarczej pisaliśmy, że Volkswagen jest drugim pod względem wielkości koncernem samochodowym na świecie, tymczasem firma, której siedziba główna mieści się w Wolfsburgu, jest już liderem branży motoryzacyjnej.
Marcel Kittel zieht nach Polen-Rundfahrt positive Bilanz

Marcel Kittel zieht nach Polen-Rundfahrt positive Bilanz

Seit 2011 gehört die Zielankunft in Kattowitz (Katowice) zum Programm der Tour de Pologne, und auch in Zukunft soll es nach Meinung der Organisatoren dabei bleiben. Aus dem erwarteten Sieg des Sprinterstars Marcel Kittel auf der Zielgrade wurde allerdings nichts. Trotzdem zog der Radprofi eine positive Bilanz nach der Polenrundfahrt.
Polnisch Neukirch unter Gemeinden weit vorn

Polnisch Neukirch unter Gemeinden weit vorn

Die zweisprachige Gemeinde Polnisch Neukirch (Polska Cerekiew) kann einen weiteren Erfolg verbuchen: In einer Zusammenstellung der effektivsten polnischen Gemeinden belegte die an die Woiwodschaft Schlesien grenzende Kommune Platz 52. von insgesamt 1522.  

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia