Author Archive
Gemeinde ohne Geheimnisse

Gemeinde ohne Geheimnisse

Sieben Mannschaften nahmen an der ersten Stadtrallye, die von der Gemeinde Walzen organisiert wurde, teil. Auf die abenteuerlustigen Teilnehmer warteten nicht nur Fitnessaufgaben, sondern vor allem historische Rätsel aus verschiedenen Bereichen des Lebens ihrer Vorfahren.
Schlesien Journal 03.09.2019: Der Auslöser des Zweiten Weltkrieges

Schlesien Journal 03.09.2019: Der Auslöser des Zweiten Weltkrieges

    Wir gehen der Geschichte des Überfalls auf den Radiosender Gleiwitz nach. Die fingierte Aktion markiert symbolisch den Beginn des Zweiten Weltkrieges.   Außerdem sind wir in Lubowitz bei einer Theateraufführung zu Gast und wir laden Sie zu einer Ausstellung im Museum in Beuthen ein.
Kluge Köpfe für Deutschland?!

Kluge Köpfe für Deutschland?!

Im Mai verlieh die deutsche Botschaft in Polen das deutsche Sprachdiplom an 200 polnische Schülerinnen und Schüler. Dieses entspricht dem Niveau B2 bis C1 des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen“ und bescheinigt den selbstständigen bis fließenden Gebrauch der Sprache. Der Ort der Vergabe war die Willy-Brandt-Schule in Warschau, eine von 141 deutschen Schulen im Ausland....
Ein Spielplatz der Geschichte

Ein Spielplatz der Geschichte

Seit einigen Jahren wird Schloss Steinort im Kreis Angerburg renoviert, es fließen Gelder aus dem deutschen und polnischen Kultusministerium. Voraussetzung ist ein Konzept zur künftigen Nutzung. Dazu gehört das Palastfestival im Sommer, dessen dritte Ausgabe Anfang August stattfand. Ein Höhepunkt dabei war die deutsch-polnische Festival-Theaterproduktion „Steinort 1935“.
Tydzień w DFK

Tydzień w DFK

Co działo się ostatnio w kołach DFK? Sprawdziliśmy.
Wszystkie żony Wilhelmów i Fryderyków

Wszystkie żony Wilhelmów i Fryderyków

Kobiety raczej nie układały historii Prus, chociaż niektóre były bardzo blisko głównego nurtu wydarzeń, jak na przykład pruskie królowe. Im właśnie swój wykład i towarzyszące mu warsztaty poświęciła dr Joanna Szkolnicka.
Früh übt sich, wer ein Meister werden will (+Video)

Früh übt sich, wer ein Meister werden will (+Video)

Normalerweise erinnern uns die Schoko-Weihnachtsmänner in den Supermarktregalen verfrüht an das bevorstehende Fest im Dezember. Dieses Jahr kommen ihnen allerdings Paulina Magosz von der Sozial-Kulturellen Gesellshaft der Deutschen im Oppelner Schlesien und die ifa-Kulturmanagerin in der Deutschen Bildungsgesellsaft Oppeln, Karolina Osietzki mit der Kindermusicalgruppe zuvor.
Stimmen Sie ab!

Stimmen Sie ab!

Zur Stärkung der Multikulturalität in der Woiwodschaft Oppeln werden alle drei Jahre die „Goldenen Brücke des Dialogs“ verliehen. In diesem Jahr ist es wieder soweit. Noch bis zum 15. September können Sie Personen und Institutionen nominieren.
Zwischen Krieg und Frieden

Zwischen Krieg und Frieden

Die Wanderausstellung “In zwei Welten”, die von der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten vorbereitet wurde, zeigt die Geschichte und heutige Lage von deutschen Minderheiten in 25 Ländern Europas. Nachdem sie in den vergangenen zwei Jahren in West- und Mitteleuropa gezeigt wurde, macht sie aktuell halt in Odessa an der ukrainischen Schwarzmeerküste.
Der Fall Gleiwitz

Der Fall Gleiwitz

Wir alle haben im Schulunterricht von dem Überfall auf den Radiosender Gleiwitz gehört. Doch in den Geschichtsbüchern ist er oft nur eine Randnotiz: Dabei markiert die fingierte Aktion, die Adolf Hitler 1939 als Vorwand für den Angriff auf Polen dienen sollte, symbolisch den Beginn des Zweiten Weltkrieges.

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia