Author Archive
"Dichterin der Menschlichkeit"

“Dichterin der Menschlichkeit”

Leonie Ossowski war Autorin zahlreicher Erfolgsromane und Drehbücher. In all ihren Romanen machte sie auf soziale und gesellschaftliche Themen in Vergangenheit und Gegenwart aufmerksam. Sie wollte ihre Leser nicht nur unterhalten, sondern zum Nachdenken bringen. Am Montag (4. Februar) ist die Schriftstellerin mit 93 Jahren gestorben.
Stadtgeschichte auf Schildern

Stadtgeschichte auf Schildern

Das erste Exponat des Monats des Museums der Moderne des Städtischen Kulturzentrums Allenstein MOK im Jahr 2019 präsentierten Artur Sobiela und Rafał Bętkowski am 22. Januar. Dabei handelt es sich nicht um ein Ausstellungsstück, sondern gleich um acht – historische Straßenschilder Allensteins von Ende des 19./Anfang des 20. Jahrhunderts.
Wschodniopruskie kopalnie Ruhry

Wschodniopruskie kopalnie Ruhry

21 grudnia 2018 r. Niemcy zamknęły ostatnią działającą kopalnię węgla kamiennego w kraju. Zamknięcie kopalni Prosper-Haniel w Bottrop kończy przemysł, który trwał na tamtych ziemiach ponad 200 lat i był mocno związany z Prusami Wschodnimi.
Von Bromberg bis Walzen

Von Bromberg bis Walzen

Er ist seit vielen Jahren eine feste Größe in der oberschlesischen Musiklandschaft – Toby aus München. Nun geht er wieder auf Tour – diesmal aber auch außerhalb Schlesiens – und stellt damit seine neue CD vor.
Die Geister der Ertrunkenen

Die Geister der Ertrunkenen

Im „Centrum ksiązki“ (Bücherzentrum) in Allenstein ist die Ausstellung „Wassergeister II. Die Flucht der Deutschen aus Allenstein im Jahr 1945“ zu sehen. Drei polnische Künstler unterschiedlichen Alters beschäftigen sich in Bildern, Skulpturen und Texten mit den damaligen Ereignissen.
Grzegorz Fleischer poza zasięgiem

Grzegorz Fleischer poza zasięgiem

W minioną niedzielę w restauracji Salomon w Wójtowej Wsi koło Opola odbyło się drugie tegoroczne Grand Prix Opolskiego Związku Skata. Turniej ten patronatem objęli poseł mniejszości niemieckiej Ryszard Galla oraz burmistrz miasta Prószków Krzysztof Cebula. Udział w nim wzięło 80 zawodników z 17 klubów skata z okręgu opolskiego oraz trzy kluby z województwa śląskiego –...
Ich habe keinen Fehler gemacht

Ich habe keinen Fehler gemacht

  Mit Marcin Gambiec, Kandidat der Deutschen Minderheit für den Stadtpräsidenten Oppelns bei den letzten Kommunalwahlen, sprach Krzysztof Świerc
Die verwaschene Marke

Die verwaschene Marke

Mit Rafał Bartek, dem Vorsitzenden der Oppelner SKGD, sprach Krzysztof Świerc
Einladung zum Bildungsgipfel

Einladung zum Bildungsgipfel

Ein fast schon voller Terminkalender. Damit können sich im Januar nur wenige Organisationen rühmen. Doch die Deutsche Bildungsgesellschaft (DBG) hat 2019 Vieles vor: Fortsetzungen von erfolgreichen Projekten, so wie ganz neue Initiativen. Verantwortlich dafür ist das Erfolgstrio: Karolina Osietzki, Dr. Dorota Kurpiers und Emilia Strzałek.
Aller Anfang ist schwer

Aller Anfang ist schwer

Über die Anfänge des DFK Ottmuth (Otmet) sprach mit Johann Brylka, dem ersten Vorsitzenden des DFK, Manuela Leibig.

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia