Kultur/Bildung
BÄM!

BÄM!

Das Haus der deutsch-polnischen Zusammenarbeit engagiert sich sehr stark für die Entwicklung der Zweisprachigkeit in der deutschen Minderheit. Die Kampagne „Bilingua – Einfach mit deutsch“ soll den Eltern dabei helfen. Neben dem Kindermagazin „Keks“ entstand jetzt auch die Jugendzeitung „BÄM!“
Eine Insel der Moderne

Eine Insel der Moderne

  Etwas ab vom Zentrum der Stadt, eingebettet zwischen Jahrhunderthalle, Zoo und dem ehemaligen Straßenbahndepot, liegt Breslaus (Wrocław) beeindruckendes Stück architektonischer Moderne. In der WuWA-Siedlung (Wohnung und Werkraum Ausstellung) durften Werkbund-Architekten 1929 ihren Traum vom zeitgemäßen Wohnen verwirklichen. Die Siedlung feiert in diesem Jahr ihr neunzigstes Gründungsjubiläum und ist auch heute noch allemal einen Ausflug...
Auf Eichendorffs Spuren

Auf Eichendorffs Spuren

Die deutsche Minderheit aus der Woiwodschaft Schlesien organisierte vom 5. bis 15. Juli eine Kinderfreizeit in Lubowitz. Im Programm des zehntägigen Aufenthaltes gab es unter anderem Ausflüge, einen Erste-Hilfe-Kurs, Basteln und Wandern.
Jugend erkundet Berlin

Jugend erkundet Berlin

  Vor einigen Jahren organisierte der Bund der Jugend der deutschen Minderheit das Projekt „City Bound Berlin”. Nach einer längeren Pause startete es wieder aufs Neue. Eine Gruppe von 17 Jugendlichen verbrachte zwei Tage in der Hauptstadt Deutschlands.
Der Total-Künstler

Der Total-Künstler

    Timm Ulrichs erhält den mit 12.000 Euro dotierten Käthe-Kollwitz-Preis 2020. Im Jahr seines 80. Geburtstags wird der in Berlin geborene Künstler für sein Lebenswerk gewürdigt, das für nachfolgende Künstlergenerationen bis heute Fundgrube und Inspirationsquelle ist. Die Preisverleihung und Eröffnung der Ausstellung findet am 23. Januar im Akademie-Gebäude am Hanseatenweg statt.
Woche im DFK

Woche im DFK

Was ist in den DFKs los? Wir hörten uns um.
Klubs, Betreuer, Service-Telefon

Klubs, Betreuer, Service-Telefon

Mit einem von der Europäischen Union finanzierten Budget von über 7 Mio. Euro startet die Sozial-Kulturelle Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien das Projekt “Oppelner Senior”. Zusammen mit Partnern will sie Senioren, Hilfsbedürftige und deren Betreuer unterstützen und aktivieren.
Der Berg der Zwerge

Der Berg der Zwerge

Dass man nicht hoch klettern muss, um wunderschöne Panoramen zu bewundern, haben wir in unserer Reihe schon mehrmals bewiesen. In den Mittelsudeten bietet solch eine Gelegenheit vor allem der Herrleinberg.
Heimat geht jeden an

Heimat geht jeden an

Ein Filmworkshop am 3. August in Allenstein greift das Thema Heimat auf. Marie Baumgarten sprach mit ifa-Kulturmanager Ralf Meindl.
Bardzo groźny niedobór

Bardzo groźny niedobór

Nie jest tajemnicą, że nasza dieta powinna być bogata we wszystkie niezbędne witaminy, minerały oraz inne składniki odżywcze. Między innymi w witaminę B12, której niedobór może być bardzo przykry w skutkach dla naszego organizmu. Długotrwała niedostateczna ilość witaminy B12 w ludzkim organizmie może nawet zagrażać życiu! Istotne jest więc odpowiednie rozpoznanie i leczenie niedoboru witaminy...

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia