Kultur/Bildung
Ein Fest der deutschen Kultur

Ein Fest der deutschen Kultur

Mit einem Konzert der Oppelner Philharmoniker beginnen heute offiziell die 15. Deutschen Kulturtage in der Woiwodschaft Oppeln. Auf die Liebhaber der deutschen Kultur warten in den nächsten Wochen zahlreiche Kulturereignisse.
Wie in München (+Audio)

Wie in München (+Audio)

Mit dem Traditionellen O’zapft is! beginnt das Treffen am Samstagabend, zu dem 180 Besucher gekommen sind. Die ersten holen sich das Bier aus dem Fass, welches Adam Murgott aus München nach Schlesien gefahren hat.
W śląskim domu

W śląskim domu

„W śląskim domu i zagrodzie” to tytuł nowej publikacji historycznej, której współautorką i współredaktorką jest Róża Zgorzelska. Na prezentację książki zaprasza 6 października o godz. 16.00 do Farskiej Stodoły w Biedrzychowicach.
Lokale Helden

Lokale Helden

Maria Kwiecińska, Józef Ledwoch und Adelajda Pasoń erhielten letzte Woche den Titel eines “Ehrenbürgers der Gemeinde Chronstau”, der ihnen vom Chronstauer Gemeinderat für ihr Engagement und die Pflege der regionalen und deutschen Traditionen und Kultur verliehen wurden.
Berghütten dreier Nationen

Berghütten dreier Nationen

Nicht nur die Sudeten haben einer reiche, multikulturelle Geschichte. Auch im westlichen Teil der Beskiden ist es nicht schwer eine Wanderung zu planen, während der klar wird, dass die Vergangenheit der Region durch mehrere Kulturen geprägt wurde.
Zeit für Sprache

Zeit für Sprache

Zum gestrigen Europischen Tag der Sprachen organisierte die Österreich Bibliothek den ganzen Tag verschiedene Angebote. Ab 9:00 Uhr gab es Vorträge, am Mittag Konversationen für Deutschlerner und am Nachmittag ein organisatorisches Treffen zu den von der Bibliothek seit 1998 angebotenen Sprachkursen.
Powtórka do matury

Powtórka do matury

Można się już zgłaszać do udziału w jesiennych kursach języka niemieckiego, organizowanych przez opolskie Towarzystwo Społeczno-Kulturalne Niemców. Zapisy, które tradycyjnie odbywają się wyłącznie drogą internetową, ruszyły w środę. Tym razem będą też specjalne kursy języka niemieckiego dla maturzystów.
Identität ist der gemeinsame Faden

Identität ist der gemeinsame Faden

  Mit Bernard Gaida, dem Vorsitzenden des Verbandes deutscher Gesellschaften in Polen (VdG), dessen ausgewählte Feuilletons aus unserer Zeitung kürzlich in Buchform anlässlich des 60. Geburtstags (10. September) des Verfassers erschienen sind, sprach Rudolf Urban.
Fest der Musik - schon am Samstag in Rosenberg!

Fest der Musik – schon am Samstag in Rosenberg!

Am 29. September ist es wieder so weit! Das dritte Kreiskonzert der deutschen Musik in diesem Jahr geht über die Bühne, diesmal in Rosenberg. „Mit diesem Konzerten wollen wir den Oberschlesiern ein Stück deutscher Kultur näherbringen und lokalen Kulturgruppen die Chance geben, sich einem größeren Publikum zu präsentieren”, sagt Zuzanna Herud von der Oppelner SKGD....
VI. Kulturfestival der Deutschen Minderheit in Polen

VI. Kulturfestival der Deutschen Minderheit in Polen

Fotos: Marie Baumgarten     Das bereits VI. Kulturfestival der Deutschen Minderheit in Polen fand am Samstag, dem 22. September, in der Breslauer Jahrhunderthalle statt. Neben Auftritten von Kulturgruppen haben die Organisatoren, also der Verband deutscher sozial-kultureller Gesellschaften in Polen,  auch viele Institutionen der deutschen Minderheit in Polen eingeladen, um sich vorzustellen. Außerdem gab es...

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia