Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Monday, September 20, 2021

Kultur/Bildung

Johann Benjamin Bilse: Liegnitzer Stadtmusicus

 

Er konnte Geige, Harfe, Waldhorn und Trompete spielen. Wie es sich für einen „Stadtmusicus“ gehört. Mit großer Wahrscheinlichkeit konnte Johann Benjamin Bilse sogar alle Instrumente in seiner Liegnitzer Stadtmusikkapelle spielen. Schließlich hatte er jeden einzelnen seiner Berufsmusiker persönlich ausgebildet.

Read More …

Nur bei uns! Plebiszitkarte mit den Abstimmungsergebnissen von 1921

 

Sollten Sie nur an den Ausgaben mit den Kartenteilen interessiert sein, melden Sie sich telefonisch (0048 77 454 65 56) oder per Mail (reklama@wochenblatt.pl) bei uns. Gegen Gebühr können wir Ihnen die Ausgaben per Post zusenden.

Königliches Gymnasium

Seit einigen Dutzend Jahren beschäftigen sich viele Selbstverwaltungen polnischer Städte, trotz etlicher Schwierigkeiten, mit der Restaurierung wertvoller Objekte der Architektur und Stadtplanung des 19. und 20. Jahrhunderts. Dies wird durch die zunehmende zeitliche Distanz begünstigt, die es ermöglicht, die Einzigartigkeit dieses Kulturerbes zu erkennen. Das besondere Interesse an diesem Thema ist sogar zu einem Erkennungsmerkmal von Städten wie z. B. Danzig, Stettin oder Breslau geworden. Aber auch Allenstein hat viele interessante Denkmäler, die der Stadt bis heute dienen, aus jener Zeit bewahrt.

Read More …

Was war gestern und was wird morgen?

Das „Jahrbuch der Deutschen in Polen“ erscheint in diesem Jahr in seiner bereits 10. Ausgabe. Das Jahrbuch soll einen Überblick geben über das, was die Deutschen in Polen im vergangenen Jahr gemacht haben. Es will aber auch Themen in den Mittelpunkt stellen, die der Deutschen Minderheit in Polen wichtig sind – die Sprachförderung etwa. Und das Jahrbuch will einen Ausblick geben auf das, was kommt in diesem Jahr. Wir haben, zusammen mit Bernard Gaida und Monika Wittek, einen Blick in das Buch geworfen.

Read More …

Von vergrabenen Träumen und vererbten Hoffnungen (+Video)

Julia Chrobok ist eines der größten, künstlerischen Nachwuchstalente der Deutschen Minderheit. Vor Kurzem gewann sie den Superstar-Wettbewerb der Oppelner SKGD. Viele kennen sie von ihren zahlreichen Auftritten bei Veranstaltungen der Deutschen Minderheit. Nicht wenige rührt die samtene Stimme der jungen Chrobok zu Tränen. Ein Portrait.

Read More …

Alternativen im Online-Unterricht

Seit Mitte Oktober findet der Unterricht in polnischen Schulen wieder online statt und die Kinder und Jugendlichen lernen so, wie schon im Frühling, von zu Hause aus. Oft ist es für die Schüler und Schülerinnen monoton, ständig nur am Bildschirm zu sitzen und dem Lehrer zuzuhören. Das Bilingua-Team kommt nun für alle Altersgruppen mit einer Alternative zum Deutschunterricht auf die Schulen zu.

Read More …

Der Traum vom Wiedersehen (+Video)

In der Woiwodschaft Schlesien ist die Aufteilung der Strukturen der DFKs völlig anders als in der Woiwodschaft Oppeln. Jeder DFK gehört einem der 9 Kreise an, die wiederum alle dem Bezirk Schlesien, der in Ratibor seinen Sitz hat, unterliegen. Wir besuchten den DFK Kreis Gleiwitz, dem 23 DFKs unterstehen.

Read More …