Kultur/Bildung
Gute Gespräche in lockerer Atmosphäre (+Bilder)

Gute Gespräche in lockerer Atmosphäre (+Bilder)

Traditionell organisiert das Deutsche Konsulat in Oppeln im Juni den Sommergrill. Dieser bietet Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre in Kontakt zu kommen.
Eine Bestandsaufnahme / Ogląd sytuacji

Eine Bestandsaufnahme / Ogląd sytuacji

Vier Jahre nach den letzten Gesprächen des sog. deutsch-polnischen runden Tisches werden sie am 19. Juni wieder aufgenommen. Auf polnischer Seite werden dabei im Vorfeld altbekannte Argumente hervorgekramt, die zeigen sollen, dass es den Deutschen in Polen viel besser gehe als den Polen in Deutschland. Wir haben also näher auf die einzelnen Punkte der gemeinsamen...
Die ersten Bewerbungen sind da

Die ersten Bewerbungen sind da

    Zum 100. Geburtstag des Gründervaters der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien Johann Kroll vor einem Jahr rief die Stiftung für die Entwicklung Schlesiens ein Stipendienprogramm ins Leben. Zur ersten Auflage meldeten sich 72 Kinder und Jugendliche. Bei der diesjährigen Edition hoffen die Organisatoren auf noch mehr Anmeldungen.
Die Kleinen reimen

Die Kleinen reimen

  Bereits zum fünften Mal organisierte der DFK Bodland den deutschsprachigen Rezitationswettbewerb “Die Kleinen reimen” für Kindergartenkinder und Schüler der Klassen eins bis drei aus den Grundschulen der Kreuzburger Gemeinde, aber nicht nur.
„Zerfällt Europa?“ - Deutsch-Polnische Medientage in Breslau

„Zerfällt Europa?“ – Deutsch-Polnische Medientage in Breslau

Bereits zum zwölften Mal kamen Journalisten zu den „Deutsch-Polnischen Medientagen“, dem grenzübergreifenden Stelldichein für Medienschaffende, zusammen. In diesem Jahr traf man sich turnusgemäß wieder in Polen, diesmal am 13. und 14. Juni im Breslauer Niederschlesischen Filmzentrum.
Bibliothek auf Rädern

Bibliothek auf Rädern

Schon seit Jahren schickt die Oppelner Joseph von Eichendorf-Bibliothek gemeinsam mit dem Goethe Institut Bücherbusse auf den Weg in kleine Ortschaften der Woiwodschaft Oppeln und Schlesien. Seit über 20 Jahren versorgen die kleinen Bibliotheken auf Rädern Jung und Alt mit deutschsprachiger Literatur.
Nieustannie się rozwijają

Nieustannie się rozwijają

Z Barbarą Mientus, szefową koła DFK w Raszowej, o planach DFK na najbliższe miesiące rozmawiała Nicole Weber.
Schlesischer Architekt neuentdeckt

Schlesischer Architekt neuentdeckt

Am 12. Juni 2019 jährte sich der Todestag des Glatzer Architekten Andreas Ernst zum neunzigsten Mal. Aus diesem Anlass wurde im Museum in Glatz eine Ausstellung über sein Leben und seine herausragenden Arbeiten eröffnet.
Waldenburg von Oben

Waldenburg von Oben

Mit dem Hochwald haben wir während unserer Wanderungen bereits den wohl bekanntesten Gipfel des Waldenburger Berglandes bestiegen. Nun wird es Zeit, auch den höchsten Berg, den Schwarzenberg, aus der Nähe zu betrachten.
Von Goethe bis PC-Sucht (+Audio)

Von Goethe bis PC-Sucht (+Audio)

Am Dienstag (11.06.2019) fand im Kochanowski-Theater in Oppeln das Finale des 25. Rezitationswettbewerbs „Jugend trägt Gedicht vor“ statt. Von mehr als 800 Teilnehmern auf der Gemeindeebene haben es 77 zum Finale geschafft und präsentierten Gedichte aus unterscheidlichen Epochen.

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia