Werbung
News
Woche im DFK

Woche im DFK

Woche im #DFK: Einladung zum Gedenken an die Opfer des #Zgoda-Lagers in Schwientochlowitz 🕯, in Zlötnitz wurde der #Maibaum aufgestellt 🌺🌻🏵 , Übergabe des erneuerten Denkmales in Roschowitzdorf und vieles mehr.
VdG hat neuen Vorstand

VdG hat neuen Vorstand

Bernard Gaida bleibt für eine weitere Wahlperiode Vorsitzender des Verbandes deutscher Gesellschaften.
Weichenstellung für die Zukunft

Weichenstellung für die Zukunft

Heute wird im oberschlesischen St. Annaberg die 49. Verbandsratssitzung des Verbandes deutscher Gesellschaften in Polen abgehalten. Neben einer Diskussion über die Tätigkeit des vergangenen Jahres wird heute nicht nur die Satzung des VdG geändert, aber auch ein neuer Vorstand gewählt.
Woche im DFK

Woche im DFK

  Was ist in den DFKs in Oberschlesien los? Das erfahren Sie jede Woche in unserer Rubrik “Woche im DFK”. Diesmal geht es u.a. nach Blottnitz (Błotnica Strzelecka), Rosenberg (Olesno) und Roschowitzdorf (Roszowice).
Die Sprache ist lebendig

Die Sprache ist lebendig

In vielen Schulen der Oppelner Woiwodschaft wird Deutsch als Minderheitensprache angeboten und vielerorts wird dieser Unterricht um Treffen mit Experten und Vertretern der Minderheit ergänzt. Letzte Woche war das Wochenblatt.pl Thema einer Unterrichtseinheit in Kandrzin-Cosel.
Musikalische Grüße aus Oppelns Partnerlandkreis

Musikalische Grüße aus Oppelns Partnerlandkreis

  Mit einem Konzert im Kneippsanatorium Groß Stein möchte sich am Freitag, 11. Mai, der Thüringer Chor „Liedertafel“ e.V. aus Rudolstadt aus dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, dem Partnerlandkreis von Oppeln, vorstellen. Der Chor gehört zu den ältesten Chören Thüringens, gegründet 1854, und besteht seit dieser Zeit ununterbrochen seit 164 Jahren.
Tydzień w DFK

Tydzień w DFK

Co dzieje się w koła DFK? Tym razem: Drzewko majowe w Szczedrzyku i Starej Schodni, święto tradycji w Biedrzychowicach  i wiele innych ciekawostek i informacji.
Auf nach Münster (Mit Audio und Bild)

Auf nach Münster (Mit Audio und Bild)

Heute beginnt im nordrhein-westfälischen Münster der 101. Deutsche Katholikentag unter dem Motto “Suche Frieden”. Erwartet werden mehrere Zehntausend Teilknehmer aus ganz Deutschland, aber nicht nur. Auch eine Gruppe aus Schlesien nimmt an diesem Fest des Glaubens teil, organisiert vom Verband deutscher Gesellschaften.
Neue Lehrbücher und e-historie

Neue Lehrbücher und e-historie

Vom 17. bis 19. April war das Haus für Deutsch-Polnische Zusammenarbeit in Oppeln mit zwei Veranstaltungen in der Woiwodschaft Ermland-Masuren unterwegs. Es stellte Lehrern für Deutsch als Minderheitensprache sein Lehrwerk zu Geschichte und Kultur der deutschen Minderheit vor und organisierte eine Werkstatt für junge Menschen zum Projekt e-historie.
DFKs immer aktiver

DFKs immer aktiver

Über die diesjährige Ausgabe des landesweiten Programms „Begegnungsstättenarbeit”, sprach Anna Durecka mit der Koordinatorin Sybilla Dzumla  

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia