Neues aus der Reihe “Die Woche im DFK”. Erfahren Sie, was in den DFKs Ihrer Region los ist. Diesmal: Neujahrskonzert in Ratibor, Neujahrstreffen in Friedersdorf und vieles Spannende mehr.

 

Neujahrskonzert in Ratibor

Der DFK Ratibor veranstaltete am 4. Januar ein Neujahrskonzert im Kulturzentrum in Strzecha Ratibor. Auf der Bühne präsentierte sich das Ensemble Meritum, das Blasorchester aus Kreuzenort, sowie das Duo Aneta und Norbert. Zuvor hat der DFK Ratibor auch ein Weihnachtskonzert organisiert. Diese-s fand am 30. Dezember in der Kirche des Heiligen- Johannes-des-Täufers in Ratibor statt. Am Konzert beteiligten sich viele befreundete Chöre, unter anderem der Eichendorff-Chor aus Ratibor, Rzuchowianki, das Trio Appasionata und das Quartett 4-Ever.

 

Foto: DFK Ratibor

 

 

Gesangsworkshop beim DFK Schwientochlowitz

Der DFK Swientochlowitz veranstaltete gemeinsam mit dem DFK Kattowitz-Zentrum für die  DFK-Mitglieder und andere Musikliebhaber einen Gesangsworkshop. An diesem Nachmittag erklangen vor allem deutsche Wanderlieder. Nach dem Theoretischen haben die Teilnehmer das erworbene Wissen ins Praktische umgesetzt und sich selber auch im Musizieren versucht.

 

 

Integrationstreffen in Bielitz-Biala

DFK-Mitglieder aus Wielopole sind nach Bielitz-Biala gefahren, wo eine sehr interessante DFK-Ortsgruppe aktiv ist. Zuerst haben sie zusammen einen Stadtrundgang durch Bielitz-Biala gemacht. Die Mitglieder des DFK Bielitz-Biala haben dabei die Geschichte der Stadt auf Deutsch erzählt. Dann haben alle sich in den Räumlichkeiten DFK Bielitz-Biala getroffen und den Tag in netter Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen ausklingen lassen.

 

 

Neujahrskonzert in Komornik

Die deutsche Minderheit aus der Gemeinde Klein Strehlitz traf sich am letzten Wochenende zu einer Neujahrsbegegnung in Komornik. Es gab künstlerische Auftritte, Musik und Gesang und sogar Kabarett-Einlagen. Die 50 Gäste haben sehr viel Spaß gehabt. Auf für das leibliche Wohl wurde mit Kaffee und Kuchen und anderen Leckereien gesorgt. Zuvor trafen sich die Deutschen aus der Gemeinde zu einer traditionellen Weihnachtsveranstaltungen auf dem Schloss in Moschen.

 

Foto: DFK Groß Strehlitz

 

 

Neujahrstreffen in Friedersdorf

Zu einem Neujahrstreffen kamen auch die Mitglieder der deutschen Minderheit aus der Gemeinde Oberglogau zusammen. Das Treffen fand in Friedersdorf statt, wo die Gäste von der DFK-Vorsitzenden Róża Zgorzelska herzlich empfangen wurden. Man hat das vergangene Jahr Revue passieren lassen und schon mal Pläne für das Neue Jahr geschmiedet. Natürlich fehlte an diesem Tag die Musik nicht. Es wurde auf Deutsch gesungen und vorgetragen.

 

Foto: DFK Friedersdorf

 

 

Vortrag beim DFK Schönwald

Im Rahmen des SKGD-Projekts „Oppelner Region ohne Geheimnisse“, das in den Landkreisen Kreuzburg, Rosenberg und Namslau veranstaltet wird, fand auch ein Treffen beim DFK Schönwald statt. Die DFK-Mitglieder lauschten einem Vortrag von Maksymilian Antkowiak, der über die Kapelle des alten Krankenhauses in Rosenberg erzählte.

 

Foto: DFK Schönwald

 

 

adur