Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Saturday, May 21, 2022

Die Woche im DFK

Neues aus der Reihe „Die Woche im DFK”. Erfahren Sie, was in den DFKs Ihrer Region los ist. Diesmal: Zu Ehren von Prälat Kubis, Fotowettbewerb, Geschichte um Hindenburg, Aufräumaktion, Freundschaftsbesuch, Kinderklub, Jugendorchester.

 

 

DFK Proskau lädt zur Geschichtsstunde
Am 27. September veranstaltet der DFK Proskau ein Treffen aus der Reihe „Wir zeigen Portraits“, das dem Prälat Joseph Kubis, dem Erbauer von Kirchen und Krankenhäusern, gewidmet sein wird. Das Treffen beginnt mit einer Blumenniederlegung am Grab des Prälaten auf dem Pfarrfriedhof um 16:30 Uhr. Um 17:00 Uhr wird die Veranstaltung in der Schlosskapelle fortgesetzt. Einleitende Worte spricht Landrat Henryk Lakwa, die Gäste begrüßt DFK-Chefin Maria Zdera. Anschließend wird eine Andacht für den verstorbenen Prälaten Joseph Kubis gehalten. Zelebriert wird sie vom Schlosskaplan Pfarrer Aleksander Janecki. Für die musikalische Gestaltung sorgt Joachim Konsek. Dann folgt eine Kaffeepause mit Musik. Um 18:00 Uhr hält Waldemar Gielzok, Vorsitzender der Deutschen Bildungsgesellschaft, einen Vortrag zum Thema „Kaplan Seiner Heiligkeit Joseph Kubis – Kaplan von Christus in Zeiten der großen Prüfung“. Für die musikalische Umrahmung sorgen Paulina Klosa, Paulina Rasch, Piotr Szcześniok und Hubert Pelka. Das Treffen wird von Norbert Rasch moderiert.

 

Fotowettbewerb mit dem DFK Nakel
Der DFK Nakel veranstaltet einen Fotowettbewerb für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Aufgabe besteht darin, ein altes Foto zu finden, das in Nakel gemacht wurde und eine aktuelle, heutige Version dieses Fotos zu machen. Auf dem Foto können Nakler Orte, Menschen oder Traditionen zu sehen sein. Die Fotos sollte man bis Ende September per E-Mail an nwid@interia.pl schicken.

 

Lokale Geschichte in Schwirklan
Kürzlich organsierte der DFK Schwirklan ein Projekt unter dem Titel: “Hindenburg – Lokalgeschichte im DFK Schwirklan“. Mit von der Partie waren insgesamt 35 Personen. Hindenburg liegt nicht weit von Schwirklan entfernt. Sehr viele DFK-Mitglieder interessieren sich für die lokale Geschichte. Die Mitglieder waren neugierig auf die deutsche Geschichte, die mit Hindenburg verbunden ist. Das Projekt fand im Rahmen des VdG-Programms „Begegnungsstättenarbeit“ statt.

 

Foto: Konsolidierung der Begegungsstätten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufräumaktion auf dem Beuthener Friedhof
Am 14. September luden der BJDM Beuthen und der DFK Bobrek gemeinsam zu einer Aufräumaktion auf dem Friedhof in Beuthen ein. Dort haben die Mitglieder der deutschen Minderheit die Gräber deutscher Soldaten gesäubert, aufgeräumt und Grablichter angezündet. Im Anschluss an die Aufräumaktion fand ein Vortrag zur Geschichte der deutschen Friedhöfe statt. Die Aktion wurde im Rahmen des VdG-Programms „Begegungsstättenarbeit“ durchgeführt.

 

Foto: Konsolidierung der Begegnungsstätten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freundschaftlicher Besuch
Der DFK Wielopole veranstaltete im Rahmen des VdG-Programms „Begegnungsstättenarbeit“ einen freundschaftlichen Besuch beim DFK Komornik-Lobkowitz. An der Visite nahmen insgesamt 40 Mitglieder des DFKs Wielopole teil. Es gab Musik, gemeinsames Singen und Tänze. Dem Treffen wohnte der Sejm-Abgeordnete Ryszard Galla bei.

 

Foto: Konsolidierung der Begegnungsstätten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kinderclub in Bodland
Nach der Sommerpause trifft sich beim DFK Bodland wieder der Deutsche Kinderclub. Die Kinder lernen hier spielend Deutsch, sind zusammen und haben viel Spaß.

 

Foto: DFK Bodland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jugendorchester in Tarnowitz
Der DFK Tarnowitz will ein Jugendorchester auf die Beine stellen. Ein erstes Treffen der Musiker fand letzte Woche statt. Weitere Interessierte, die ein Instrument spielen können und gerne mitmachen wollen, können sich noch telefonisch anmelden unter der Telefonnummer 516621011.

 

Foto: DFK Tarnowitz
Show More