Neues aus der Reihe „Die Woche im DFK”. Erfahren Sie, was in den DFKs Ihrer Region los ist. Diesmal: Jahresversammlung in Bodland,  Zirkusworkshop in Roschowitzdorf und Niesnaschin und vieles Spannende mehr.

 

Jahresversammlung in Bodland

Bei Kaffee und Kuchen ließen die Mitglieder des DFKs Bodland (Bogacica) letzte Woche das vergangene Jahr Revue passieren. Es wurden die Jahresberichte vorgelesen, man sprach über Pläne für das Jahr 2020. Anschließend haben alle Teilnehmer zusammen deutsche Lieder gesungen.

 

 

Foto: DFK Bodland

 

 

Musikalisches Treffen

Der DFK-Vorstand aus Roschowitzdorf (Roszowice) veranstaltet am 8. März, pünktlich zum Frauentag, gemeinsam mit der Dorfvorsteherin ein musikalisches Treffen. Dies wird ab 15:00 Uhr, nach der DFK-Jahresversammlung, stattfinden. Im Programm: Musik, Bastelecke und Spiele für die Jüngsten, Beköstigung, Preisverlosung (Hauptgewinn: zwei Eintrittskarten zum Konzert des Schlagerstars Toby) und Auftritt der Solistin Karolina Trela. Teilnahmebeiträge in Höhe von 20 Złoty (Erwachsene) und 10 Złoty (Kinder). Die Teilnahme sollte man bis 1. März bei Herrn Józef Pieruszka bestätigen.

 

 

Jahresversammlung im DFK Blottnitz

Am 5. Februar fand im DFK Blottnitz (Błotnica Strzelecka) die Jahresversammlung statt. Die Teilnehmer hörten einen umfangreichen Bericht, in dem die Tätigkeit und wichtige Ereignisse vom Vorjahr vorgestellt wurden. Danach stellten der Schatzmeister und der Vorsitzende der Revisionskommission ihre Berichte vor. Anschließend wurde das Arbeitsprogramm für das Jahr 2020 vorgestellt. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Die Vorsitzende Cecylia Koziołek bedankte sich bei den Mitgliedern für die im vorigen Jahr geleistete Beitragszahlung und für ihre Teinahme bei Veranstaltungen. Gedankt wurde auch dem deutschen Konsulat in Oppeln und der Oppelner SKGD für die finanzielle Unterstützung der Projekte sowie den Blottnitzer Schulen, mit denen der DFK seit Jahren das Projekt „Es weihnachtet“ organisiert. Die Jahresversammlung wurde mit einem Vortrag zum Thema „Schlesische Aufstände – Schwerpunkte, Fakten und Ereignisse, die in der Geschichte übergangen werden“, der von Herr Henryk Juretko gehalten wurde, bereichert.

 

 

Zirkusworkshop

Die DFK-Vorstände in Roschowitzdorf (Roszowice) und Niesnaschin (Nieznaszyn) laden alle Kinder, Teilnehmer der Samstagskurse, alle Interessierten mit Eltern und Großeltern zum bunten Nachmittag zum Thema Zirkus ein. Im Programm: Zirkusworkshop (auf Stelzen gehen, Teller auf Stöcken drehen, Jonglieren, Spiele mit bunten Tüchern, sensorische Aktivitäten, magische Tattoos), Animationen auf Deutsch, Bastelworkshop, kleine Beköstigung. Es wird um bequeme Kleidung und Hausschuhe gebeten. Anmelden kann man sich noch bis zum 17. Februar.

 

 

Hilfe für Bedürftige

Der DFK Stollarzowitz organisierte erneut am vergangenen Samstag eine Sammelaktion von gebrauchten Gegenständen für bedürftige Menschen aus der Region Beuthen. Man konnte unter anderem Kleidung, Decken, Bettwäsche, Handtücher, Schuhe, Spielzeug und Haushaltsgeräte spenden. Nun werden die gesammelten Gegenstände Menschen in Not übergeben.

 

adur