Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wednesday, December 7, 2022

Woche im DFK

Auch in dieser Woche gibt es wieder Spannendes aus den DFKs zu berichten.

 

Unterstützung für die Minderheit

Die Gemeinde Gogolin unterstützt die deutsche Minderheit. Letzte Woche haben die Vertreter der SKGD einen symbolischen Gutschein im Wert von 30.000 Złoty vom Gogoliner Bügermeister Joachim Wojtala überreicht bekommen. Das Geld ist ein Zuschuss, der den Deutschen im Rahmen eines offenen Wettbewerbs für die Verwirklichung öffentlicher Aufgaben der Gemeinde im Bereich der Kultur und speziell der Aktivitäten zugunsten der nationalen und ethnischen Minderheiten zuerkannt wurde. Den Zuschuss nahm der Vorsitzende des SKGD-Gemeindevorstandes, Krystian Komander, entgegen. Zuvor hatte die SKGD auch eine Unterstützung in Höhe von 8.600 Złoty erhalten. Dieser Zuschuss war für eine Sportschulung, die Veranstaltung und die Teilnahme an der Gogoliner Skat-Liga vorgesehen.

Foto: Krystian Komander

 

Generationstreffen in Benkowitz

Am 4. Juni hat der DFK Benkowitz das Projekt „Dem Sommer entgegen – Generationstreffen“ organisiert. Die Veranstaltung war für die Mitglieder der Ortsgruppe, alle DFK Mitglieder und Einwohner des Stadtteiles sowie ihre Freunde und Familien bestimmt. Es war ein gemütliches Beisammensein mit deutschsprachigem Programm. Musikalisch wurde das Treffen von der Musikgruppe Tirol Band begleitet.

 

Abschluss des Samstagskurses

Der DFK Rogau hat am 17. Juni das Frühling-Sommer-Semester des deutschen Samstagskurses zusammengefasst. An zehn Samstagen trafen sich die Kinder zum gemeinsamen Deutschlernen durch Spiele und Spaß. Der feierliche Abschluss fand unter freiem Himmel statt. Es gab gesunde Snacks für alle, später auch Würstchen vom Lagerfeuer. Es wurden auch sportliche Wettbewerbe organisiert. In Rogau finden die deutschen Samstagskurse ununterbrochen seit 2011 statt. Im September wird der Samstagskurs fortgesetzt.

Foto: DFK Rogau

 

Ausflug nach Swinemünde

Der DFK Deschowitz veranstaltet vom 4. bis 9. Juli einen sechstägigen Ausflug nach Swinemünde. Der Ausflug ist für Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 18 Jahren gedacht. Die Teilnehmer erwartet ein vielfältiges Programm. Geplant sind der Besuch eines Leuchtturms, Besichtigung der unterirdischen Stadt, eine Fahrradtour, eine Schiffsfahrt und ein Ausflug mit der Holiday-Bahn. Anmelden kann man sich unter der Telefonnummer 609440468.

adur

Show More