Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wednesday, June 29, 2022

Feier nächstes Jahr

Eine Delegation der Partnerstadt Heinsberg (Nordrhein-Westfalen) besuchte die Gemeinde Malapane. Unter den Gästen war auch der neue Bürgermeister Kai Louis.


Das Hauptthema der Gespräche war die Jubiläumsfeier der Unterzeichnung des Partnerschaftsaktes zwischen Malapane und Heinsberg im nächsten Jahr. Sie sind für Juni in Malapane und für September in Heinsberg geplant. Die Partner diskutierten auch über die Zukunft der Partnerschaft und weitere Entwicklungsrichtungen. Zudem informierten sich die Gäste aus Deutschland über die touristischen Attraktionen der Gemeinde, wie den JuraPark, die historische Kettenbrücke oder das Hüttenindustriemuseum. Es gab auch ein Treffen mit Vertretern der Grundschule Nr. 3 in Malapane, einer Partnereinrichtung der Realschule in Heinsberg, mit dem Dirigenten der Gemeindeblaskapelle Malapane und Mitarbeitern des Städtischen Sport- und Freizeitzentrums. Man nutzte den Besuch auch, die wichtigsten Investitionen und die größten Unternehmen der Gemeinde kennenzulernen.

 

Die Delegation aus HeinsbergFoto: Gemeinde Malapane

Das Dokument über die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Malapane und Heinsberg wurde am 11. Juli 1992 unterzeichnet. Es umfasst kulturelle und sportliche Kontakte sowie den Jugendaustausch. Auch die wirtschaftliche Zusammenarbeit wird umgesetzt. Die Partner sorgten für den Aufbau freundschaftlicher Kontakte zwischen beiden Städten. Heinsberg half Malapane unter anderem beim Bau einer neuen Gesundheitsklinik und bei der Erweiterung des Krankenhauses, beim Bau eines Integrationskindergartens und nach dem tragischen Hochwasser 1997. Alle zwei Jahre finden die Partnerstädtetage statt – abwechselnd: in Malapane und Heinsberg.

Dominika Bassek

Show More