Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Sunday, December 5, 2021

Für alle, auf Deutsch (+Audio)

Der Deutsche Freundschaftskreis in Stollarzowitz startet pünktlich am 1. Dezember mit einem Adventskalender in Form eines Wettbewerbs, der sich an alle Interessierten richtet – egal ob sie aus Kattowitz, Breslau oder Allenstein kommen.

 

 

Unter den Teilnehmern, die 24 Türchen öffnen und die richtigen Antworten geben, werden Sachpreise vergeben, u.a. Bücher zu Schlesien, die das HDPZ herausgegeben hat.
Foto: DFK Stollarzowice

 

 

 

 

 

 

Der Adventskalender ist bereits vorbereitet, die Fragen in deutscher Sprache zum Thema Advent oder Weihnachten und die Antworten zur Auswahl auch. „Die Aufgabe der Teilnehmer besteht darin, täglich ein Türchen zu öffnen und die Fragen richtig zu beantworten, wie bei einem Adventskalender mit Schokostückchen. Bei uns kann man allerdings nur an dem entsprechenden Tag die Tür öffnen” so Joachim Makowski, Vorsitzender des DFK Stollarzowitz. Er hat den Adventskalender gestaltet, was, wie er zugibt, recht lange gedauert hat. „Wir sind noch am Überlegen, was wir als kurze Zusatzinformation für jeden Tag dazugeben, z. B. zum Bildungsangebot der deutschen Minderheit. Damit die Teilnehmer nicht nur ihre Deutschkenntnisse erweitern und Spaß haben, sondern auch erfahren, was die deutsche Minderheit im Weiteren alles anbietet. So werden die Teilnehmer zugleich auf andere Projekte aufmerksam, an denen sie oder ihre Nächsten zukünftig vielleicht teilnehmen werden” so Makowski.

 

 

Um bei dem Wettbewerb mitzumachen, muss man sich auf der neuen Internetseite dfk.stolarzowice.info registrieren, seinen echten Namen und seine Mailadresse angeben. „Es sind keine sensiblen Angaben. Es kann leider nicht anonym laufen, denn wir müssen den Siegern die Preise per Post zuschicken. Und registrieren muss man sich, weil nicht der Administrator der Seite mit der Regelmäßigkeit der Teilnehmer prüft, weil hier Fehler unterlaufen können – sondern das System der Internetseite” erklärt der DFK-Vorsitzende.

 

 

Unter den Teilnehmern, die 24 Türchen öffnen und die richtigen Antworten geben, werden Sachpreise vergeben, u.a. Bücher zu Schlesien, die das HDPZ herausgegeben hat. Die Mittel für die Preise stammen aus den Eigenmitteln des DFK Stollarzowitz (Mitgliedsbeiträge), dem 1% Satz der dem DFK Stollarzowitz zu Gute kam und den Mitteln des Konsulates der Bundesrepublik Deutschland in Oppeln.

 

Links

“Gebrauchsanweisung” für den Adventskalender

auf deutsch KLIK

und polnisch KLIK

der Adventskalender selbst  KLIK

 

Text: Manuela Leibig

Fotos: DFK Stollarzowice

Show More