Generationswechsel

  Mit Łukasz Jastrzembski, dem Bürgermeister von Leschnitz und neugewählten Vorsitzenden des Schlesischen Selbstverwaltungsvereins, sprach Rudolf Urban.         Wersja polska poniżej   Herr Jastrzembski, Sie sind seit kurzem der neue Vorsitzende des Schlesischen Selbstverwaltungsvereins. Wie ist es dazu gekommen? Haben Sie sich selbst für dieses Amt beworben?   Die Antwort ist prosaisch: Die Amtszeit der Vereinsführung war zu Ende und der Vorsitzende Józef Swaczyna hatte es abgelehnt, für den Vorstand zu kandidieren. Damit brauchte der Selbstverwaltungsverein nun einen neuen Chef. Ich muss sagen, ich habe dieses Amt trotz gewisser Befürchtungen letztlich gern übernommen, auch wenn ich weiß, dass es keine leichte Arbeit ist. Ich denke, dass neben meiner kommunalpolitischen Erfahrung auch mein Alter für meine Kandidatur gesprochen hat. Nach den Kommunalwahlen im vergangenen Jahr ist es ganz offensichtlich zu einem Generationswechsel unter Gemeindevorstehern und Bürgermeistern gekommen. Das war nun auch bei der Hauptversammlung zu spüren und hat in einem verjüngten Vorstand resultiert. Nicht ohne Bedeutung für meine Wahl zum Vorsitzenden war auch die natürliche Nähe zum Büro, zur Zentrale unseres Vereins, die sich eben in Leschnitz befindet.     Ist es für Sie persönlich ganz einfach ein weiteres Amt oder eher eine Herausforderung?   Zunächst einmal vor … Czytaj dalej Generationswechsel