Nach einem Jahr Pause ist es wieder soweit. Fans des deutschen Schlagers dürfen sich wieder auf die größte Schlagerparty Schlesiens freuen, die am 7. Juli in Oppeln stattfindet. Mit Organisator Toby aus München sprach Marie Baumgarten.

 

 

 

Toby, nach der erfolgreichen Schlagergala in Kandrzin Kosel im Jahr 2017 hatten Sie für die oberschlesischen Schlagerfans aber auch eine traurige Nachricht. Es sollte keine weitere Schlagergala geben. Umso größer bei vielen die Freude, dass es nun doch anders gekommen ist. Wie kam es dazu?

 

Die oberschlesischen Schlagerfreunde wollten auf diese hochkarätige Gala nicht verzichten. Oft wurde ich gebeten, doch wieder dieses große Schlagerfest umzusetzen. Aber ich brauchte ein neues Konzept und eine neue Veranstaltungsstätte. In Oppeln habe ich mit dem Amphitheater professionelle Partner gefunden, die es mir erleichtern, ein so großes und schwieriges Konzert umzusetzen. Und die neue Verpackung scheint anzukommen. Innerhalb der ersten 24 Stunden haben wir über 100 Tickets verkauft – einen so starken Vorverkaufsstart hatte noch keine Schlagergala zuvor.

 

Was wird in diesem Jahr anders sein?

Es wird größer, besser, professioneller. Und es ist eine Open-Air-Veranstaltung, die eine ganz besondere Atmosphäre bietet. Neben den Ortsgruppen der Deutschen Minderheit werden auch wir mit meinem neuen Reiseunternehmen TOBY HOLIDAY erstmals Busse aus allen Himmelsrichtungen anbieten, so dass es jedem Fan möglich sein wird, diese einmalige Gala mitzuerleben.

 

Star-Gast der Gala wird Hansi Hinterseer sein. Lange war es ruhig um den beliebten Schlagersänger, nun bringt er diesen Sommer ein neues Album heraus. Kommt er bei Jung und Alt noch immer gut an?

 

Hansi ist so erfolgreich, um ihn kann es gar nicht ruhig werden. Letztes Jahr hatte er eine Solotournee und füllte in Deutschland und Österreich die ganz großen Hallen. Als Moderator präsentiert er auch aktuell seine eigenen Fernsehsendungen. Da auch Hansis Tag nur 24 Stunden hat, und er als ehemaliger Ski-Rennläufer gewiss schnell unterwegs ist, dauerte die Vorfreude auf sein neues Album somit etwas länger. Ich darf verraten, dass er in Oppeln mit dem ein oder anderen Titel Weltpremiere feiern wird. Aber seine großen Hits wie “Amore Mio” oder “Hände zum Himmel” werden natürlich auch erklingen.

 

Worauf dürfen sich die Besucher sonst noch freuen?

Ich lege wert auf ein generationen- und grenzübergreifendes Festival. Mit Francesco Napoli haben wir einen internationalen Italo-Star der 80er-Jahre. Die schlesische Schlagerband Blue Party wird Stimmung verbreiten und Andy & Lucia kommen extra aus Deutschland angereist. Und natürlich freue ich mich, auch selbst singen zu dürfen. “Sehnsucht nach Schlesien” darf doch nicht fehlen.

 

 

Käuflich erwerben können Sie Tickets bei der SKGD in Oppeln und dem DFK Schlesien sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Amphitheater Oppeln oder unter www.piosenka-plus.pl . Die Preise liegen zwischen 59 und 89 Zloty. Für DFKs gibt es einen Gruppenrabatt.