Die Andacht am  Heiligen Grab.

 

 

 

Nach dem der Herr ausgelitten hat, wurde er ins Grab gelegt. Nach der Liturgie zum Karfreitag beginnt in den meisten Kirchen die Andacht am  Heiligen Grab, die Freitag anfängt und Samstag endet. In der Herz-Jesu-Kirche in Gogolin wird am Karfreitag, den 19 April, um 22:00 Uhr, eine deutschsprachige Wacht bei Jesus Leichnam gehalten. Sie dauert eine Stunde. Es wird der Rosenkranz gebetet und Passionslieder werden gesungen.

 

 

Andrea Polański