Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Monday, January 17, 2022

Naturschutz auf Deutsch (+Audio)

Das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit brachte vor kurzem Aufgabenhefte für Jugendliche heraus, die nicht nur das Erlernen der deutschen Sprache einfacher machen, sondern auch an das Thema des Naturschutzes in Schlesiern heranführen sollen. In dem Lernmaterial wird Gustav Eisenreich (1867-1945) vorgestellt, der eine besondere Rolle für die Natur in Schlesien spielte.

 

 

In Rahmen der Kampagne „Bilingua – einfach mit Deutsch“ erscheinen jährlich zahlreiche Lernmaterialien. Wieder einmal gelang es dem Team, einen neuen, interessanten Weg einzuschlagen, um den Schülerinnen und Schülern auf abwechslungsreiche Weise das Deutsche näherzubringen. Die Idee zu den Materialien über Gustav Eisenreich hatte Stefan Mehrens.

 

 

„Mir liegt das Thema Naturschutz sehr am Herzen und da ich Historiker bin, wollte ich Geschichte und Naturschutz in einem Projekt verbinden. Bei meinen Recherchen bin ich auf Gustav Eisenreich gestoßen, den man ohne Zweifel als Pionier des Naturschutzes in Oberschlesien bezeichnen kann, denn er hat hier Anfang des 20. Jahrhunderts eine ganze Menge geforscht und sich sehr für den Naturschutz sowie für die Einrichtung von Naturschutzgebieten engagiert. Darüber hinaus war Gustav Eisenreich ein gutes Beispiel für die Zweisprachigkeit, da er Deutscher war, aber auch fließend polnisch konnte.“

 

Das Thema Naturschutz gehört zu den anspruchsvolleren, deswegen sind die Hefte eher für ältere Schüler und Schülerinnen gedacht.

 

Die Bildungsmaterialien sind kostenfrei im HDPZ in Papierversion sowie digital erhältlich.
Foto: apo

„Der Text stammt noch aus der Mitte des 20. Jahrhunderts,“ erklärt Projektmanagerin Karolina Syga. „Er wurde deswegen von Stefan Mehrens neu verfasst, damit er für Jugendliche leichter zu verstehen ist. Im Arbeitsheft findet man auch ein Wörterbuch sowie speziell angefertigte Arbeitsblätter mit Aufgaben, die man sowohl im Unterricht als auch daheim nutzen kann. Es ist eine tolle Alternative, seinen Wortschatz im Bereich „Natur“ zu erweitern.“

Die Bildungsmaterialien sind kostenfrei im HDPZ in Papierversion sowie digital erhältlich.

 

Andrea Polański

Show More