Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wednesday, July 6, 2022

Neue Pläne vorgestellt

 

In 90 Minuten von der deutschen Hauptstadt bis ins polnische Stettin reisen – das soll nach einem Ausbau der Bahnstrecke in wenigen Jahren möglich sein. Die neuen Pläne wurden im Detail vorgestellt.

 

Die Deutsche Bahn will mit dem fast eine halbe Milliarde Euro teuren Streckenausbau 2021 beginnen
Foto: Rudolf Urban

 

 

Bahnreisende sollen künftig schneller von Berlin nach Stettin reisen können. Die Deutsche Bahn will mit dem fast eine halbe Milliarde Euro teuren Streckenausbau 2021 beginnen, wie das Unternehmen am 9. Juli mitteilte. 2026 soll alles fertig sein.
Reisende sollen dann in 90 Minuten von der deutschen Hauptstadt nach Stettin nahe der Ostsee reisen können – und damit gut 20 Minuten schneller als bisher.

Der Bund stellt für das Projekt rund 380 Millionen Euro zur Verfügung, Berlin und Brandenburg steuern insgesamt 100 Millionen Euro bei.

 

Im Bahnverkehr zwischen Deutschland und Polen fehlen oft direkte, schnelle und komfortable Verbindungen gerade zwischen größeren Städten. Erklärtes Ziel der deutschen wie auch polnischen Seite ist es, hier zu Verbesserungen zu kommen.

 

mb

 

Show More