Kirche
„Das ist eine Anerkennung für die Minderheiten“

„Das ist eine Anerkennung für die Minderheiten“

Mit dem Minderheiten-Seelsorger, Pfarrer Peter Tarlinski, der kürzlich vom Bischof Andrzej Czaja zum Bischofsvikar ernannt wurde, sprach über die Bedeutung dieser Würdigung, Manuela Leibig.
Christlicher Glaube und deutsche Identität / Wiara chrześcijańska a niemiecka tożsamość

Christlicher Glaube und deutsche Identität / Wiara chrześcijańska a niemiecka tożsamość

Die Mitglieder der Deutschen Minderheit leben in 235 Pfarreien des Bistums Oppeln, doch in nur 117 von ihnen findet der Sonntagsgottesdienst in deutscher Sprache jede Woche statt, in den anderen gibt es die deutschen Messen nur alle zwei Wochen oder nur einmal im Monat. Dass es so ist, liegt sowohl an den Ortsgeistlichen als auch...
Neue alte Orgel

Neue alte Orgel

Dank einer Zuwendung aus Deutschland, wird schon bald in der Kirche der Mariä Heimsuchung in Komornik (Komorniki) in der Gemeinde Klein Strehlitz (Strzeleczki) die Kirchenorgel mit ihrem Klang erneut begeistern.
Pastor Paweł Hause neues Oberhaupt der Diözese Masuren

Pastor Paweł Hause neues Oberhaupt der Diözese Masuren

Im Februar kommenden Jahres geht der derzeitige Bischof der Diözese Masuren der evangelisch-augsburgischen Kirche in Polen Rudolf Bażanowski in den Ruhestand. Auf der Synode, die am 25. November in Nikolajken tagte, wurde sein Nachfolger gewählt.
Erbe der Reformation in Schlesien

Erbe der Reformation in Schlesien

Mit dem Jahresende geht auch das Jubiläumsjahr der Reformation zuneige. Zum Abschluss des Reformationsgedenkens wurde Anfang November von der evangelisch-augsburgischen Gemeinde in Kattowitz-Schoppinitz eine Laser-Show präsentiert. In tausend Bildern mit Musik von Bach, Mendelssohn-Bartholdy oder Kilar wurde die Geschichte der Reformation in Schlesien von den Anfängen bis heute gezeigt.
Oberschlesischer Engel der Barmherzigkeit

Oberschlesischer Engel der Barmherzigkeit

Eine Ausstellung, ein Film und Publikationen widmen sich dem Leben und Wirken der Beuthener Diakonisse Eva von Tiele-Winckler, einer Adligen, die ihr Leben den Armen und Schwachen konfessionsübergreifend widmete.
Evangelisches Schlesien

Evangelisches Schlesien

Am Sonntag wurde in den Räumlichkeiten der evangelisch-augsburgischen Kirchengemeinde in Oppeln die Ausstellung  “Evangelisches Schlesien” eröffnet. Die Ausstellung ist das Ergebnis einer mehrmonatigen Zusammenarbeit deutscher und polnischer Schüler und wurde realisiert von der Kirchlichen Stiftung Evangelisches Schlesien.
Tydzień w DFK

Tydzień w DFK

Co aktualnie dzieje się w kołach mniejszości niemieckej na Górnym Sląsku?
Wallfahrt zu Maria Hilf bei Zuckmantel

Wallfahrt zu Maria Hilf bei Zuckmantel

  Am 16. September ist es so weit: drei Völker (Deutsche, Polen und Tschechen) pilgern gemeinsam zu der Kirche auf dem Querberg (pl: Góra Poprzeczna, cz: Příčný vrch). Die Wallfahrt zur Mariahilf beendet den Jahreszylkus der Minderheiten Wallfahrten. Für die jenigen, die noch keine Minderheiten Wallfahrt im Jahr 2017 besucht haben, ist es die letzte...
Seelsorge, Kultur und Soziales

Seelsorge, Kultur und Soziales

Sie wirkt etwas verloren, eingequetscht zwischen modernen Hochhäusern und der belebten Schnellstraße. Und dennoch ist die St.-Christophori-Kirche zu Breslau nicht zu übersehen, da dieses gotische Gebäude schon allein optisch hervorsticht. In dieser Kirche versammeln sich Gläubige evangelischer Konfession und deutscher Sprache zum Gottesdienst. Dieses Jahr feiert die Kirche ihren 750. Geburtstag. Zum Jubiläum wird am...

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia