Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Monday, August 8, 2022

Inspiration und vieles mehr

Einen Jugendaustausch zu organisieren, ist keine leichte Aufgabe. Es braucht Zeit und Kreativität, etwas Einzigartiges auf die Beine zu stellen. Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) beschäftigt sich schon seit Jahren mit der Organisation solcher Treffen. Kürzlich veranstaltete das Jugendwerk das Projekt „Inspiratorium“.

Unter den 70 Teilnehmern aus Deutschland und Polen war Magdalena Prochota aus dem Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit (links in Gelb).
Foto: HDPZ

 

In Kreisau (Krzyżowa) fand das „Inspiratorium“ statt. Es ist ein kreativer Raum für Inspiration und neue Impulse, um sich den Herausforderungen des außerschulischen Jugendaustauschs zu stellen. Während der drei Tage wurden in fünf Workshops die Fähigkeit des kreativen Prozessmanagments gefördert und verschiedene praktische Methoden gezeigt. Unter den 70 Teilnehmern aus Deutschland und Polen war Magdalena Prochota aus dem Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit. „Ich nahm am Workshop „Digitale Tools“ teil. Uns wurden dort verschiedene technologische Neuentwicklungen und Apps gezeigt und wie wir sie in der Arbeit mit Jugendlichen nutzen können. Es ist ja kein Geheimnis mehr, dass Social Media ein wichtiger Bestandteil des Lebens geworden sind, die eine Menge Potential haben.“

Andrea Polański

Show More