Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Monday, December 6, 2021

Kinder

Prawie jak w niemieckim przedszkolu

W Toszku i Steblowie wystartował w minioną sobotę pilotażowy projekt Domu Współpracy Polsko-Niemieckiej „Niemiecki Klub Malucha”. – Zajęcia dla maluchów od 3 do 6 lat będą się odbywały dwa razy w miesiącu, do połowy grudnia. Celem projektu jest przygotowanie tych najmłodszych dzieci do późniejszego udziału w niemieckich kursach sobotnich – mówi Weronika Wiese, zastępca dyrektora DWPN.

 

Read More …

Miro Klose wird Ehrenbürger von Oppeln, und er besucht die deutschen Fußballschulen

Die Stadt Oppeln hat Fußballstar Miroslav Klose am 28. Februar die Ehrenbürgerschaft verliehen. Im Karol-Musiol-Saal des Rathauses warteten Politiker, Fans, Gäste aus Polen und Deutschland auf den Weltmeister. Miroslav Kolse kam mit seiner Ehefrau Sylwia. Danach ging es für sie weiter ins nahe gelegene Chronstau zum Treffen mit jungen Fußballern der nach Klose benannten “Miro Deutschen Fußballschulen”, die auf Initiative der Deutschen Minderheit in der Woiwodschaft Oppelns vor drei Jahren ins Leben gerufen wurden.

 

Read More …

Adventsstimmung pur

Adventskonzert der SKGD in Oppeln
Foto: Rudolf Urban

Im großen Konzertsaal der Oppelner Philharmonie kamen Mitglieder der Oppelner DFKs und eingeladene Gäste zusammen, um sich in adventlicher Atmosphäre auf die Feiertage vorzubereiten. Im Zentrum stand aber nicht nur die Musik, sondern auch reele Hilfe.

 

Read More …

Kinderfest mit Zukunft

Wo 1945 sich schlesische Flüchtlingsfamilien und Görlitzer begegneten, kommen auch heute Nachbarn von beiden Ufern der Neiße zusammen.

Am 20. Mai fand im Stadthallengarten Görlitz ein Kinderfest statt, dass an das Jahr 1945 erinnerte. Am selben Tag, vor 72 Jahren, war der Stadthallengarten Schauplatz einer besonderen Begegnung.Read More …