Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Friday, May 27, 2022

Schätze der Gegend

Noch vor Beginn des Schuljahres wurde in Kujau erneut nach einem Schatz gesucht und dies schon zum fünften Mal. In Kujau und Zellin wird es langsam Tradition, dass Kinder und Jugendliche am Ende der Sommerferien eine abendliche Schatzsuche unternehmen.

 

Die Kinder sind jedes Mal begeistert. Foto: Marek Pietruszka

 

„Es ist ein großer Spaß, der von einer Gruppe engagierter Menschen organisiert wird. Die Kinder können auf diese Weise Schätze der Gegend entdecken, die wir in Alltagsleben gar nicht wahr nehmen,“ meint der Bürgermeister Marek Pietruszka, der sich jedes Jahr mit den Kindern auf die Suche macht.

 

Das Szenario und die Route ändern sich jedes Jahr, so auch jetzt bei der fünften Auflage der Schatzsuche. Es ist eine Art Stadtrallye, bei der die Teilnehmer die Topographie und die bedeutsamen Orte der zwei Dörfer Zellin und Kujau, wie zum Beispiel das Feuerwehrhaus oder Bauernhöfe, kennenlernen. Oft werden Taschenlampen gebraucht und am Ende der Tour müssen die Teilnehmer einen verborgenen Schatz finden.
Diese Initiative wurde zu einem festen Bestandteil im Veranstaltungskalender der beiden Dörfer. Die Schatzsuche beendet immer offiziell die Ferienzeit.

 

„Die Kinder fragen uns zu Beginn der Ferien, was wir dieses Jahr vorbereitet haben und wann sie endlich mitmachen können“, sagt Michał Jenek, der Dorfvorsteher von Kujau und Organisator der Suche.

 

Dominika Bassek

Show More