Das Oberschlesische Eichendorff Kultur- und Begegnungszentrum in Lubowitz kümmert sich seit 20 Jahren um den Nachlas von Eichendorff. Außerdem eine Einladung zu deutschsprachigen Kreuzwegen.