Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Tuesday, December 7, 2021

Sommer mit Deutsch

 

Vom 22. bis 26. August veranstaltet der Verband deutscher sozial-kultureller Gesellschaften in Polen wieder ein Sommerlager für Jugendliche in Turawa, die gerne ihre Deutschkenntnisse vertiefen wollen und dabei Spaß mit Gleichaltrigen in einer netten und entspannten Atmosphäre haben möchten. Es gibt noch einige freie Plätze. Anmelden kann man sich bis 5. August.


„Natürlich ist unser wichtigstes Ziel, dass die Jugendlichen nach dem Sprachcamp besser Deutsch sprechen können. Aber sie sollen die Sprache in einer lockeren Umgebung, durch Integration mit Gleichaltrigen, durch viele interessante Workshops kennenlernen. Wir haben schließlich Sommerferien“, betont Beata Sordon, die Jugendbeauftragte des VdG und die verantwortliche Veranstalterin des Sprachcamps. Im Programm ist für jeden was dabei. „Wir haben darauf geachtet, dass die Thematik der Workshops sehr vielfältig ist. Natürlich haben die Jugendlichen sehr verschiedenen Interessen und Leidenschaften und wir wollten so ein Angebot zusammenstellen, damit jeder etwas findet, was ihn interessiert und ich hoffe, dass es uns gelungen ist“, sagt Beata Sordon. Eine Neuheit im diesjährigen Sprachcamp ist, dass alle Workshops von Jugendlichen der deutschen Minderheit geleitet werden. Somit machen die Jugendlichen was für ihre Gleichaltrigen. Unterstützung bekommen die oberschlesischen Jugendlichen aus Bayern.

Am diesjährigen Sprachcamp können insgesamt 22 Jugendliche teilnehmen.
Foto: VdG

 

„Eine Gruppen von jungen Menschen, die bei der Landsmannschaft Schlesien in Bayern wirkt, arbeitet mit dem Bund der Jugend der deutschen Minderheit zusammen und sie wollen kommen und auch einige Workshops für die Teilnehmer des Jugendcamps organisieren. Sie wollen auch eine Schnitzeljagd mit den Jugendlichen machen“, kündigt Beata Sordon an. Mehr Infos zu dem Sprachcamp gibt es unter der Telefonnummer  +48 77 454 78 78 und der E-Mail-Adresse beata.sordon@vdg.pl

adur

Show More