Posts tagged "Deutsche Sozialkulturell Gesellschaft Breslau"
Neuer Vorstand – neue Herausforderungen?

Neuer Vorstand – neue Herausforderungen?

Am Samstag (06.04.2019) kamen 59 der 140 stimmberechtigten Mitglieder der Deutschen Sozial-Kulturellen Gesellschaft in Breslau zusammen, um einen neuen Vorstand zu wählen. Die bisherige Vorsitzende Renate Zajączkowska stellte sich nicht mehr zur Wiederwahl.  
Schlesien Journal 04-10-2016

Schlesien Journal 04-10-2016

  Der Kulturpreis Schlesien 2016 des Landes Niedersachsen ist zum 40. Mal vergeben worden. Unter den Preisträgern ist die Deutsche Sozial-Kulturelle Gesellschaft in Breslau. Außerdem bei uns: Hans Lipinsky-Gottersdorf, ein deutscher Schriftsteller aus Oberschlesien. Sein Werk und Leben zum Thema einer Konferenz in Kreuzburg.
Wolfgang Thierse spricht über seine Heimat Breslau

Wolfgang Thierse spricht über seine Heimat Breslau

Der ehemalige Bundestagspräsident Wolfgang Thierse war am 4. Oktober in Breslau Gast einer Veranstaltung zum Thema „Herkunft Breslau“ – organisiert von der dortigen Deutschen Sozialkulturellen Gesellschaft. Thierse sprach über seine Beziehung zur Stadt Breslau – seiner Heimat.
Wenn die Sprache verloren geht

Wenn die Sprache verloren geht

  Viedeo -> „Einmal muss ich über weiches Gras gelaufen sein“ – eine Erzählung über eine verloren gegangene Identität erhielt in diesem Jahr den Literaturpreis der Europäischen Union. Die Autorin Carolina Schutti stellte ihr Buch am Dienstag in der Deutschen Sozial-Kulturellen Gesellschaft Breslau vor. Über den Verlust der Sprache sprach mit ihr Marie Baumgarten.

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia