Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wednesday, December 1, 2021

Eichendorff

In guter Erinnerung

 

Im Sommer 2021 jährte sich das 110. Jubiläum der Enthüllung des Gedenksteins von Joseph von Eichendorff im Neustädter Wald. Die Umstände der Aufstellung des Denkmals vom berühmten Lubowitzer in der nächsten Umgebung von Neustadt OS. schilderte ich vor ein paar Jahren in den Artikeln „Neustädter stellten ihm das Denkmal auf” sowie „Auf den Spuren Joseph von Eichendorffs im Neustädter Land”, die u. a. in den „Eichendorff-Heften” veröffentlicht wurden.

Read More …

Schlesien Aktuell das Magazin 07.11.2021

In der heutigen Sendung sprechen wir mit dem ehemaligen Bundestagsabgeordneten und Bundesbeauftragten für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten Hartmut Koschyk über die Situatuin für die deutschen Minderheiten nach den Bundestagswahlen in Deutschland. Es gibt auch einen Bericht von dem Eichendorff Poesiewettbewerb in Tost und wir sprechen mit Doris Stempowska über ihr Leben in Waldenburg und ihre Tätigkeit in der DSKG Waldenburg.

Read More …

Schlesien Journal vom 02.11.2021

In Pitschen, an der Hauptstraße, die aus Kreuzburg nach Kempen führt, befindet sich ein alter Friedhof. Gelegen auf einem Hügel, mit alten Bäumen bewachsen und mit einer Kapelle aus dem 14. Jahrhundert, zeichnet sich der Friedhof durch eine ganz besondere Atmosphäre aus. Um den Erhalt des Friedhofs kümmert sich der Verein zum Schutz des Pitschener Kulturerbes.

Read More …

Schlesien Aktuell das Magazin

Heute geht es bei uns in der Sendung Schlesien Aktuell das Magazin um die neue deutsch-polnische Parlamentsgruppe, die sich ende November Konstituierte. Wir trafen die Finalisten des Deutschen Liederwettbewerbs Superstar. Und schauten uns genau die Novelle Die Glücksritter von Joseph von Eichendorf an, die vor einer Woche in Lubowitz, am Geburtsort des Dichters, Aufgeführt wurde.

Read More …

Von Eichendorff inspiriert

: Anna Elysia Radke wurde zusammen mit der Tochter von Werner Gneist eingeladen

Ein Poesietreffen in Groß Stein rund um Werner Gneist und Joseph von Eichendorff organisierte am 18. November das Joseph von Eichendorff-Kultur-und  Begegnungszentrum aus Lubowitz. Dazu lud man auch Anna Elysia Radke ein, eine Poesieforscherin aus Deutschland, die sich mit schlesischer Dichtung befasst.Read More …

„W każdej sprawie drzemie pieśń” / „Schläft ein Lied in allen Dingen“

Pomnik Josepha von Eichendorffa

Nie tylko na Śląsku znany jest poeta Joseph von Eichendorff – wszak zalicza się on do najbardziej znaczących przedstawicieli literatury romantyzmu w Niemczech. Stał się też niejako patronem międzynarodowego konkursu piosenki skierowanego głównie do młodzieży spoza Niemiec, a jego celem jest promowanie języka i kultury niemieckiej. Read More …

Chcą upamiętnić wybitnych

Pomnik Wilhelma von Redena, któremu już udało się poświęcić ulicę w Chorzowie.
Foto: Paweł Drozd / Wikimedia Commons

Uchwalona jakiś czas temu Ustawa o zakazie propagowania komunizmu dla wielu samorządów stwarza okazję do zastanowienia się nad ponownym nazwaniem wielu ulic, które kojarzyły lub nadal kojarzą się z komunizmem. Katowicki odział Towarzystwa Społeczno-Kulturalnego Niemców Województwa Śląskiego (DFK Schlesien) postanowił wykorzystać tę szansę i przypomnieć o wybitnych śląskich postaciach opcji niemieckiej.Read More …