Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Saturday, June 19, 2021

HDPZ

Schlesien Journal vom 08.06.2021

Marek Pyzowski lebt in der niederschlesischen Metropole Breslau und studiert dort Geschichte. Doch eigentlich stammt er aus dem 20 Kilometer entfernten Brieg. Der 23-Jährige gehört einer Generation junger Polen an, die ohne historischen Balast das deutsche Erbe ihres Landes neu Entdecken.

Read More …

Elfriede Reichelt – Fotografin der Prominenz

In ihrer Zeit zählte die am 30. Januar 1883 in Breslau geborene Elfriede Reichelt zu den bekanntesten Berufsphotographinnen Deutschlands. Als eine der ersten Frauen überhaupt durfte sie in München Photographie studieren. Ihren Erfolg hatte sie teilweise auch einem sehr prominenten Kunden zu verdanken: dem Kaiser Wilhelm II.

Read More …

Schlesien Journal 30.03.2021

Diesmal im Schlesien Journal:

Wir besuchen das Statistische Amt in Oppeln und werfen einen Blick hinter die Kulissen der derzeitigen Volkszählung. Parallel besuchen wir die Deutsche Minderheit und schauen, wie man sich hier auf die Volkszählung vorbereitet.

Dann berichten wir von einem neuen, kreativen Radio-Podcast, der Zeitzeugen-Interviews mit dem Wissen von Historikern verknüpft.

Und wir stellen euch die neue Überblicks-Website der Deutschen Minderheit vor: “deutschemedien.pl”

Read More …

Naturschutz auf Deutsch (+Audio)

Das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit brachte vor kurzem Aufgabenhefte für Jugendliche heraus, die nicht nur das Erlernen der deutschen Sprache einfacher machen, sondern auch an das Thema des Naturschutzes in Schlesiern heranführen sollen. In dem Lernmaterial wird Gustav Eisenreich (1867-1945) vorgestellt, der eine besondere Rolle für die Natur in Schlesien spielte.

Read More …

Mit Achim auf Reise durch Schlesien

„Achim und sein Brunnen (mit deutschem Echo)“ ist eine Comic-Serie, die im Rahmen der Kampagne „Bilingua – einfach mit Deutsch“ des Hauses der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit (HDPZ) entstand. Sie wurde von dem begabten Zeichner Bartosz Minkiewicz gemalt. Auf humoristische Weise werden in den Grafiken interessante Orte in Oberschlesien vorgestellt. Neulich erschien die Bilderreihe als Postkartenset.

Read More …

Franz Goretzki war 30 Jahre Bürgermeister

Eigentlich wissen wir kaum etwas Persönliches über ihn. Nicht mal eine Fotografie von Franz Goretzki ist bis in die heutige Zeit erhalten geblieben. Dabei war er 30 Jahre lang Bürgermeister der Stadt Oppeln. Es war die längste Amtszeit auf diesem Posten in der Geschichte der Stadt. Daraus kann man also schließen, dass Franz Goretzki in seinem Job ziemlich erfolgreich war.

Read More …