Posts tagged "Jahresversammlung"
In Sakrau wird ein neuer Vorstand gewählt

In Sakrau wird ein neuer Vorstand gewählt

Nach vier Jahren tagen die Delegierten der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien wieder in Sakrau (Gemeinde Groß Nuekirch) und wählen heute einen neuen Vorstand. Die Delegierten sollen auch eine Reihe von Appellen annehmen sowohl zur Geschichte als auch der aktuellen politischen Lage in Polen.
Ja, ich trete an / Tak, kandyduję

Ja, ich trete an / Tak, kandyduję

Vor der morgigen (25.05.2019) Jahresversammlung der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien, bei der auch der neue Vorstand gewählt wird, sprechen wir mit Rafał Bartek, dem bisherigen Vorsitzenden über die letzten Jahre und die Herausforderungen für die Zukunft.
Ziel: Identität vertiefen

Ziel: Identität vertiefen

Mit Krzysztof Wysdak vom Kreisvorstand des Kreises Oppeln sprach Krzysztof Świerc
Kreatives Angebot für Lehrer und Schüler

Kreatives Angebot für Lehrer und Schüler

Fortbildungen für Lehrer, Wettbewerbe für Schüler, Deutschklubs als Fortsetzung der Samstagskurse: Das sind nur einige Vorhaben der Deutschen Bildungsgsellschaft, die während der Jahresversammlung letzte Woche in Oppeln besprochen wurden.
An sich glauben! (+Video & Audio)

An sich glauben! (+Video & Audio)

Vergangene Woche tagten die Delegierten der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien bei ihrer Jahresversammlung. Diese dominierten neben Themen wie Bildung und Geschichtsaufarbeitung vor allem die diesjährigen Selbstverwaltungswahlen.  
Kontroversen blieben aus

Kontroversen blieben aus

Ähnlich wie die Deutschen in der Woiwodschaft Oppeln veranstaltete auch die schlesische SKGD am 20. Mai ihre Jahresversammlung. Für die kommende Zeit planen die Deutschen aus der Woiwodschaft Schlesien u.a. in einem Punkt der Oppelner SKGD  nachzueifern.
Jahresversammlung der SKGD

Jahresversammlung der SKGD

In Groß Nimsdorf trafen sich am Samstag fast einhundert Mitglieder der Sozialkulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien zur 28.  Jahresversammlung und sprachen über die Pläne für das kommende Jahr. Für Diskussionen sorgte der Fall eines Mitgliedes, dessen Ausschluss zur Debatte stand.
Kopfschmerzen und Hoffnungsschimmer

Kopfschmerzen und Hoffnungsschimmer

Im Rahmen der Strukturen der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien spielen die Kreise bei weitem nicht so eine große Rolle wie in der Woiwodschaft Schlesien und doch sind sie in der Pyramide ein wichtiges Glied, was die letzte Jahresversammlung im Rosenberg (Olesno) zeigte.
Deutsche Delegierte aus ganz Polen tagten in Oppeln

Deutsche Delegierte aus ganz Polen tagten in Oppeln

Am 2. Juli fand in Oppeln die Delegiertenversammlung des Verbandes der deutschen Gesellschaften (VdG) statt. In deren Rahmen hat man viele wichtige Themen besprochen und hat zwei Beschlüsse gefasst.
Zugpferd der Deutschen in Polen

Zugpferd der Deutschen in Polen

  Am Samstag fand in Schönwald bei Rosenberg die 27. Jahresversammlung der Delegierten der Oppelner SKGD statt. Neben Berichten, Grußworten der eingeladenen Gäste und der Entlastung des Vorstandes berieten die Delegierten auch über Änderungen in der Satzung der Gesellschaft.

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia