Werbung
Posts tagged "Kulturfestival"
Schlesien Journal 03 10 2018: Kulturfestival der Deutschen Minderheit/ Poetry Slam

Schlesien Journal 03 10 2018: Kulturfestival der Deutschen Minderheit/ Poetry Slam

  Heute bei Schlesien Journal: In Breslau wurde das sechste Kulturfestival der Deutschen Minderheit veranstaltet. Als Stargast war Stefanie Hertel dabei. Und: Poetry Slam – ein Projekt des Hauses der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit gegen Ausgrenzung und Vorurteile.     Und hier zum Nachlesen: Oppeln: Internationaler Poetry Slam gegen Diskriminierung
VI. Kulturfestival der Deutschen Minderheit in Polen

VI. Kulturfestival der Deutschen Minderheit in Polen

Fotos: Marie Baumgarten     Das bereits VI. Kulturfestival der Deutschen Minderheit in Polen fand am Samstag, dem 22. September, in der Breslauer Jahrhunderthalle statt. Neben Auftritten von Kulturgruppen haben die Organisatoren, also der Verband deutscher sozial-kultureller Gesellschaften in Polen,  auch viele Institutionen der deutschen Minderheit in Polen eingeladen, um sich vorzustellen. Außerdem gab es...
Großes Fest in der Jahrhunderthalle / Wielkie święto w Hali Stulecia

Großes Fest in der Jahrhunderthalle / Wielkie święto w Hali Stulecia

Noch ist zwar etwas Zeit bis zum nächsten Kulturfestival der Deutschen Minderheit in Polen, das traditionell in der Breslauer Jahrhunderthalle stattfindet. Doch die Organisatoren, also der Verband deutscher Gesellschaften, arbeitet bereits nicht nur am Bühnenprogramm, sondern auch an den verschiedenen Attraktionen um die Jahrhunderthalle herum. Und auch Interessierte sollten sich schon heute den Termin vormerken....
Theater wurde zum Star

Theater wurde zum Star

Während die deutsche Minderheit in Polen auf ihr Kulturfestival noch bis zum kommenden Jahr warten muss, haben die Deutschen in Russland ihre Veranstaltung schon hinter sich. Diese fand vom 24. bis zum 26. November in der Region Krasnojarsk statt.
„Neues Outfit” begeisterte das Publikum

„Neues Outfit” begeisterte das Publikum

„Wir fühlen uns hier so gut wie bei uns zuhause”: Das und Ähnliches waren immer wieder in den Gängen der Breslauer Jahrhunderthalle zu hören, als der österreichische Schlagerstar Andy Borg seinen Auftritt beendete. Borg begeisterte jedoch nicht stärker als die Dutzenden Interpreten der deutschen Minderheit, die dem Kulturfestival nun allmählich ein zunehmend junges und tatkräftiges...
Ich würde es nochmal machen

Ich würde es nochmal machen

  Die Besucher des Kulturfestivals erlebten auf der Bühne eine breite Palette der deutschen Kultur in Polen und konnten als Moderatoren das Duo Ewa Stolz und Konrad Wacławczyk bewundern. Doch damit es auf der Bühne klappt, musste auch dahinter alles reibungslos laufen.
Kulturfestival in Breslau ein voller Erfolg

Kulturfestival in Breslau ein voller Erfolg

Das war ein Fest! Wie die Teilnehmer berichten, war das 5. Kulturfestival in Breslau ein voller Erfolg. Über zwei Dutzend Künstler der deutschen Minderheit und Schlagerstar Andy Borg präsentierten sich von ihrer besten Seite!
Andy Borg: Ich freue mich auf Schlesien

Andy Borg: Ich freue mich auf Schlesien

Seit 55 Jahren ist er auf der Welt, 33 davon auf der Bühne – Moderator, Entertainer und selbsterklärter „Schlagersänger aus tiefstem Herzen“. Andy Borg ist der Superstar des V. Kulturfestivals der deutschen Minderheit, das schon nächste Woche in der Breslauer Jahrhunderthalle stattfinden wird. Wir präsentieren ein Interview mit dem Schlagerstar.
Exklusivinterview mit Andy Borg

Exklusivinterview mit Andy Borg

Exklusiv für das Wochenblatt.pl: In der Ausgabe vom 18. September interviewen wir Schlagerstar Andy Borg, der schon in zwei Wochen in Breslau beim Kulturfestival der deutschen Minderheit auftreten wird.
Zwei Schirmherren und ein VIP-Gast

Zwei Schirmherren und ein VIP-Gast

Nur noch knapp zwei Monate bleiben bis zum größten Fest der Deutschen in Polen. Am 26. September läuft in der Breslauer Jahrhunderthalle das 5. Kulturfestival der deutschen Minderheit. Für noble Unterstützung ist gesorgt, denn gleich zwei Minister des Auswärtigen haben dieses Mal die Schirmherrschaft übernommen.

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia