Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Saturday, September 18, 2021

Kunst

Romantik in Preußen

PR

Die Begriffe „Romantik“ und „Preußen“ sind für den modernen Menschen kein sich automatisch einstellendes Assoziationspaar. Mit Preußen werden eher die typischen Tugenden eines an Strenge und Disziplin orientierten aufgeklärten Staatswesens verbunden, nicht aber die fantasievolle, bis ins unheimliche reichende romantische Weltsicht.

Read More …

Festival dell’ Arte im Tal der Schlösser

Für eine Woche verwandelten sich die früheren Adelsresidenzen im Hirschberger Tal der Schlösser in eine Kulisse für hochkarätige Ausstellungen und Konzerte. Bereits zum siebten Mal fand dort das “Festival dell’ Arte” statt. Es will an die Tradition des 19. Jahrhunderts anknüpfen, als adelige Mäzene regelmäßig Kunst- und Kulturschaffende in die Region zwischen Iser- und Riesengebirge einluden.Read More …

Artur Klose: Oberschlesischer Künstler wegen kontroverser Werke vor Gericht

Dieses Kunstwerk sorgte für Aufregung. Artur Klose präsentiert den “Landrat aus Scheiße”. Hier bei der Nacht der Museen 2017 im “Deutschen Hygiene-Museum” in Dresden. Foto: privat

 

 

Artur Klose ist vielen durch seine lehrreichen Comics bekannt, vor allem in seiner Heimat Oberschlesien. Mit seiner Kunst setzt er sich auch gegen Fremdenfeindlichkeit ein. Doch genau dafür soll er sich nun vor einem deutschen Gericht verantworten. Jetzt kämpft Artur Klose für die Freiheit der Kunst.Read More …

Neue Räume für deutsch-polnische Ausstellungen

Kuratorin Paulina Olszewska vor der Arbeit „Zwycięstwo to stworzenie lepszej rzeczywistości politycznej”. Foto: Marie Baumgarten

Raus aus den sterilen Galerien, rein ins heimische Wohnzimmer. Nachwuchskünstler aus Polen und Deutschland erobern neue Ausstellungsräume. Besucher müssen sich aber beeilen, denn die gemeinsame Ausstellung dauert nur 24 Stunden.Read More …