Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Saturday, November 27, 2021

Landwirtschaft

Sonntags Radiosendungen (+Audio)

In der Sendung Schlesien Aktuell das Magazin geht es u.a. um das neue Projekt des Tierschutzgesetzes in Polen.
Der Gesetzesentwurf „Fünf für die Tiere“ ist laut den Landwirten gegen Wirtschaft und Landwirtschaft ausgerichtet. Dieses Gesetz wird einen Großteil der Wirtschaft ruinieren, beteuerten die Landwirte. Warum? Das wollten wir von Martin Ziaja wissen. Er ist Milcherzeuger aus Guttentag, Mitglied der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), Mitglied des Verbandes Schlesischer Bauern  und Vorstandsmitglied in der Polnischen Föderation der Rinderzüchter. 

Read More …

Von Idylle keine Spur (+Video)

 

 

Wer heute in die Lebensmittelgeschäfte geht, muss sich nicht nur besonderen Regeln unterwerfen wegen der Corona-Epidemie. Er/ sie muss sich auch an rasant wachsende Preise gewöhnen. Brot, Fleisch, Wurst, Milch und mehr scheinen von Woche zu Woche teurer zu werden. Aber was ist der Grund dafür? Wir schauten uns den Anfang der Lebensmittelproduktion an und fragten bei zwei Bauern aus Alt Kuttendorf (Stare Kotkowice) und Guttentag (Dobrodzień) nach den Ursachen.

Read More …

Auszeichnung und Ausstellung

„Die landwirtschaftliche Welt vor 100 Jahren; das einzige derartige Museum auf der Welt“ – unter diesem Titel präsentiert sich das Museum für landwirtschaftliche Maschinen von Alicja und Janusz Dramiński in der Galerie Stary Ratusz, dem Ausstellungsraum der Woiwodschaftsbibliothek in Allenstein. Das Museum in Naterken und Schönbrück wurde letztes Jahr vom Guiness-Buch der Rekorde ausgezeichnet und zeigt nun Bilder aus der diesbezüglichen Dokumentation in einer Ausstellung.Read More …