Werbung
Posts tagged "Musik"
Ein Oberschlesier erobert Hollywood

Ein Oberschlesier erobert Hollywood

Franz Waxmann ist ein ganz besonderer Sohn der Stadt Oppeln. Als Komponist schafft er es von Oberschlesien bis nach Hollywood und gewinnt zwei Mal den Oscar. Jetzt hat die Stadt Oppeln ihn mit einer Gedenktafel geehrt.
Musikalischer Einstieg

Musikalischer Einstieg

Schon diese Woche starten die 14. Deutschen Kulturtage im Oppelner Schlesien. Die erste Veranstaltung aus der Reihe war das Jubiläumskonzert anlässlich 25 Jahre Stiftung für die Entwicklung Schlesiens, das am 20. September in der Oppelner Musikschule stattgefunden hat.
Großes Jugendfest

Großes Jugendfest

Schon am 23. September findet in Oppeln zum ersten Mal eine Veranstaltung für Jugendliche der deutschen Minderheit statt: das JugendfestivalMłodych, das von verschiedenen Organisationen der Minderheit gemeinsam veranstaltet wird. Auf die Besucher warten im domExpo zahlreiche Wokshops, Konzerte und Präsentationen.
Wer singt, betet doppelt

Wer singt, betet doppelt

Noch bis zum 31. August ist in der Liebfrauenkirche zu Liegnitz (Legnica) die Ausstellung „Kirchfahrer, Buschprediger, betende Kinder – 500 Jahre evangelisches Leben in Schlesien“ zu sehen. Begleitend zu dieser Ausstellung sind ein Liedheft und eine CD mit geistlicher Musik aus Schlesien unter dem Titel „Wer singt, betet doppelt“ herausgekommen.
„Hoppla, das Instrument funktioniert!“

„Hoppla, das Instrument funktioniert!“

Mit Edward Simoni, Europas erfolgreichstem Panflötisten, der aus Beuthen stammt, sprach Karin Niemiec.
Durch Musik für Deutsch begeistern

Durch Musik für Deutsch begeistern

Dass die schlesische Jugend nicht so einfach zu begeistern ist, weiß wohl jeder Aktivist der deutschen Minderheit in der Region. Am besten geht es mit Musik. Davon ist jedenfalls eine der Oppelner Schulen überzeugt und will diesbezüglich einen Wettbewerb mit sehr attraktiven Preisen veranstalten.
Sie sangen und feierten

Sie sangen und feierten

Nicht nur Vereine, sondern auch Initiativen der deutschen Minderheit in Polen feiern 2016 ein rundes, 25-jähriges Jubiläum. Ein Beispiel ist das Festival der Chöre und Gesangsgruppen der deutschen Minderheit, dass jedes Jahr in Walzen stattfindet. Dieses Jahr wurde die traditionelle Veranstaltung vom 19. bis zum 20. November im Kulturhaus durchgeführt.
25. Liederwettbewerb braucht Unterstützung

25. Liederwettbewerb braucht Unterstützung

Nächstes Schuljahr findet der 25. Liederwettbewerb in dem Schulverband Nr. 10 in Hindenburg-Mikultschütz statt. Es gibt immer mehr Teilnehmer und das Budget reicht nicht mehr aus, um sie würdig auszuzeichnen – deshalb suchen die Organisatoren nach Sponsoren, die Preise zur Verfügung stellen können.
Welt, du wirst deutsch!

Welt, du wirst deutsch!

AUDIO -> Die alldeutsche Bewegung hatte den Traum von einer deutschen Weltherrschaft. Welche Rolle sie im Breslauer Musikleben bis 1945 spielte, darüber sprach Musikprofessor Helmut Loos von der Universität Leipzig vergangene Woche auf der 14. internationalen Konferenz „Traditionen schlesischer Musikkultur“ in Breslau.    

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia