Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Saturday, December 10, 2022

Russlanddeutsche

Priorität auf Sprache gesetzt

Die Weihnachtsfeier der Russlanddeutschen

Das Ende eines jeden Jahres ist vor allem eine Zeit für die Zusammenfassung der Jahrestätigkeit. Dem haben die Russlanddeutschen ihre Weihnachtsfeier, die Mitte Dezember stattfand, gewidmet. In einem erfolgreichen Jahr durfte die Minderheit aus fast einer Millionen Euro bundesdeutscher Zuwendung schöpfen.Read More …

Russlanddeutscher Runder Tisch

Boris Barinow und Hartmut Koschyk mit Delegation Foto: Büro Hartmut Koschyk.

Auch die deutsche Minderheit in Russland hat ähnlich wie die in Polen einen „Runden Tisch“. Dabei handelt es sich um die deutsch-russischen Regierungskommissionssitzungen, die kürzlich wiederaufgenommen wurden. Der Bundesbeauftragte Hartmut Koschyk spielt dabei eine wesentliche Rolle.Read More …

Gelobt von allen Seiten

Harmut Koschyk und Olga Marten diskutieren mit anderen Minderheitenvertretern über die Zukunft der Volksgruppen. Foto: Rusdeutsch.
Harmut Koschyk und Olga Marten diskutieren mit anderen Minderheitenvertretern über die Zukunft der Volksgruppen. Foto: Rusdeutsch.

Erlesene Gäste, wichtige Themen und ein Grußwort des Staatspräsidenten. Zum 25-jährigen Jubiläum des Internationalen Verbandes der deutschen Kultur zeigte sich, das die deutsche Minderheit in Russland hoch im Kurs steht. Die gute Situation nutzte man, um sich Gedanken über die Zukunft zu machen.Read More …

Auch für Polen eine Idee?

Die Gewinner des Wettbewerbs 2015. Foto: Rusdeutsch
Die Gewinner des Wettbewerbs 2015. Foto: Rusdeutsch

Dieses Projekt würde auch zur deutschen Minderheit in Polen gut passen: Schon zum sechsten Mal wird vom Dachverband der Deutschen in Russland der Wettbewerb „Russlands herausragende Deutsche“ ausgeschrieben. Dabei geht es nicht nur um die Ehrung bedeutender Persönlichkeiten, sondern auch um Identität.Read More …