Posts tagged "Ryszard Galla"
Pracowity początek

Pracowity początek

Pierwszy kwartał nowego roku upłynie w Towarzystwie Społeczno-Kulturalnym Niemców na Opolszczyźnie pod znakiem konkursów dla dzieci i młodzieży. – Tradycyjnie odbędą się finały konkursów języka niemieckiego, ale w tym roku wcześniej organizujemy również konkurs recytatorski „Młodzież recytuje poezję” oraz konkurs wiedzy o mniejszości niemieckiej – mówi Joanna Hassa z TSKN.
Polen muss sich für mich nicht schämen!

Polen muss sich für mich nicht schämen!

  “Bislang muss sich Polen für mich nicht schämen. Für Sie, Frau Abgeordnete schon!” – das sind die Schlüsselworte des Abgeordneten der Deutschen Minderheit Ryszard Galla an Krystyna Pawłowicz von der regierenden Partei PiS. Zum Schlagabtausch kam es während der Sejmdebatte über die Neuordnung des Gerichtswesens in Polen.  
"Regionale Minderheit mit der Mehrheit"

“Regionale Minderheit mit der Mehrheit”

  So soll eine neue Partei heißen, die aus den Reihen der Oppelner Deutschen Minderheit entstanden ist und eine Antwort auf Versuche der Regierungspartei sein soll, die Wahlordnung zu den Selbstverwaltungswahlen im kommenden Jahr gravierend zu verändern.  
V Grand Prix Skata DFK Domecko

V Grand Prix Skata DFK Domecko

V GRAND PRIX SKATA O PUCHAR Posła Mniejszości Niemieckiej Ryszarda Galli , Wójta Gminy Komprachcice Leonarda Pietruszki  i Przewodniczącego Rady Gminy Łukasza Dydzik       W turnieju, zorganizowanym 26 listopada przez DFK Domecko wzięło udział 36 osób, poniżej wyniki pierwszych dwudziestu osób.   V GRAND PRIX SKATA O PUCHAR POSŁA MN i Wójta Gminy Komprachcice Gospodarz...
Noch ist nicht Schluss

Noch ist nicht Schluss

  Nach einer Anhörung Anfang Mai in Brüssel hat nun die PETI-Kommission entschieden, dass die Petition der Oppelner SKGD über die Stadterweiterung Oppelns als zulässig zu werten ist.  
Gefährliche Vorschläge / Niebezpieczne propozycje

Gefährliche Vorschläge / Niebezpieczne propozycje

  Die zu Beginn dieses Monats von PiS-Abgeordneten vorgebrachten Änderungsvorschläge zur Arbeitsweise der Kommunalverwaltungen sollen ihrer Meinung nach die Bürgerbeteiligung am Wirken, Wählen und Funktionieren einiger öffentlicher Organe erhöhen. Liest man den Gesetzentwurf genau, so wird erkennbar, dass es darin einige logisch anmutende Änderungen gibt, so u.a. über die kommunale Verwaltung auf der Gemeinde-, Kreis-...
Niemcy – Polska – Europa (wideo) / Deutschland – Polen – Europa (Video)

Niemcy – Polska – Europa (wideo) / Deutschland – Polen – Europa (Video)

Nieco ponad sześć tygodni temu Niemcy wybrali nowy parlament. Partie chadeckie, liberałowie i Zieloni próbują teraz stworzyć koalicję rządową. W Opolu natomiast dyskutowano nie tylko o wewnętrznych wyzwaniach dla potencjalnego nowego rządu, ale także o tym, w jakim kierunku Niemcy po 24 września podążą w kwestiach Polski i Europy.
Doppelte Ehrung für Hartmut Koschyk

Doppelte Ehrung für Hartmut Koschyk

Mit der ersten Sitzung des neuen Bundestages verabschiedete sich Hartmit Koschyk, bislang Abgeordneter der CSU, auf eigenen Wunsch von der Arbeit des Parlamentariers und der kommende Dienstag ist für ihn auch der letzte Arbeitstag als Bundesbeauftragter für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten. Für die deutschen Minderheiten in Europa ein Grund Hartmut Koschyk für seinen Einsatz zu...
Keine Absage in Brüssel

Keine Absage in Brüssel

  Am 4. Mai wurde in der Petitionskommission des Europäischen Parlaments über die Petition der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien zur Stadterweiterung Oppelns und der damit verbundenen Verletzungen der Minderheitenrechte diskutiert. Konkrete Entscheidungen gab es nicht, aber auch eine Absage wurde nicht erteilt.
Grundschüler zum ersten Mal dabei

Grundschüler zum ersten Mal dabei

Seit sieben Jahren veranstaltet das Büro des Sejmabgeordneten Ryszard Galla und die Oppelner SKGD einen Wettbewerb für Gymnasiasten der Woiwodschaft Oppeln, bei dem sie ihr Wissen über die deutsche Minderheit prüfen können. Diesmal haben beim Finale in Comprachtschütz zum ersten Mal auch Grundschüler teilgenommen. Grund dafür ist die eingeführte Bildungsreform, also die schrittweise Auflösung der...

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia