Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Saturday, June 19, 2021

Schloss

Dornröschen wachküssen – aber wie?

 

Schloss Steinort ist ein ganz besonderer Ort in Masuren: Es steht für die lange Geschichte der ostpreußischen Adelsfamilie von Lehndorff, es war Zeuge des Widerstandes gegen Hitler, es diente zugleich prominenten Nazis als Herberge und es war lange Jahre Sitz einer landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft und Arbeitgeber für viele Menschen hier in der Region. Schloss Steinort ist ein kulturelles Zentrum in einem strukturschwachen Gebiet – und Chance auf Zukunft.

Read More …

Gute Aussichten

Die Geschichte der Ortschaft Zyrowa (Landkreis Krappitz) und des dortigen Schlosses, das übrigens seit einigen Jahren fleißig renoviert wird, reicht bis ins Mittelalter. Die Entstehung von Zyrowa ist mit dem Kloster der Minoriten aus Himmelwitz verbunden. Der Orden hatte hier bereits im 13. und 14. Jahrhundert ein Gutshaus bauen lassen. Doch die jetzige Gestalt verdankt das Schloss Melchior Ferdinand von Gaschin.

Read More …

Glorreiche Vergangenheit, unsichere Zukunft

Das Schloss Eckersdorf (heute Bożków) in der Gemeinde Neurode hat wirklich Pech. Das einst wunderschöne Renaissancegebäude mit dem barocken Schlosspark hat nach dem Krieg ein trauriges Schicksal erlebt. Doch nicht nur die Nachkriegsjahre brachten Schlechtes. Noch 2008 wurden aus dem Schloss Bilder und Säulensockel entwendet.

Read More …