Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Saturday, November 27, 2021

Sozial-Kulturelle Gesellschaft der Deutschen

„Wir bleiben aktiv“

Delegierte bei der Jahresversammlung der SKGD
Foto: R.Urban

Drei Monate nach dem eigentlich geplanten Datum der Jahresversammlung der Sozial-Kulturelen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien kamen die Delegierten am vergangenen Samstag (22.08.) in Sakrau in der Gemeinde Polnisch Neukirch zusammen, um auf das letzte Jahr zurück zu blicken und Pläne für die Zukunft zu schmieden.

Read More …

Raus aus dem Haus!

Die Senioren aus Deschowitz wollen aus den Häusern raus und sich wieder treffen. Der Seniorenklub im DFK Deschowitz wird wieder aktiv. Nach zwei Monaten Pause aufgrund der Corona-Epidemie wird wieder gekocht, gebastelt und geübt. Nicht alle fühlen sich sicher, doch einige konnten es nicht mehr zu Hause aushalten.

Read More …

Zwischen Freude und Unmut

 

Nach der Gründung der damaligen Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen Minderheit im Oppelner Schlesien im Februar 1990 und der ersten Wahlversammlung zwei Monate später in Straduna, wurde auch die Basis offiziell aufgebaut. Die DFKs sind entstanden. Am 6. Mai wurde eine solche Ortsgruppe in Gogolin gegründet.

Read More …

Wahlen sind große Herausforderung (mit Audio)

Beim neujahrsempfang gab es Platz für Gespräche. Hier zwischen der BJDM-Vorsitzenden Katrin Koschny, der Bürgermeister von Landsberg Artur Tomala, SKGD-Chef Rafał Bartek und der ifa-Kulturmanager beim BJDM Dominik Duda.
Foto: Rudolf Urban

Das Jahr 2018 steht für die Oppelner Organisation der deutschen Minderheit ganz im Zeichen der Selbstverwaltungswahlen, die in diesem Jahr versprechen aufreibend zu sein, da aktuell die neue Wahlordnung noch nicht beschlossen wurde. Aber auch im Bereich Kultur stellt sich die SKGD auf ein aktives Jahr ein.

Read More …