Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Friday, December 3, 2021

SPD

„Koalition auf Augenhöhe“

Etwa einen Monat lang wurde verhandelt, nun steht der Koalitionsvertrag zwischen SPD, Grünen und FDP zur Bildung der ersten Ampelregierung auf Bundesebene. Die drei Parteien stellten das Papier heute Nachmittag (24.11.) auf einer gemeinsamen Pressekonferenz in Berlin vor – und informierten auch über die künftige Ressortverteilung.

Read More …

Ausstellung zensiert Kunst von Artur Klose

Was haben Hitler, Stalin und der Oberbürgermeister von Kassel gemeinsam? Artur Klose kennt die Antwort und hat alle drei zu den Protagonisten eines Kunstwerks gemacht. Es heißt „Missbrauchte Kinder“ und darf in Oppeln nur in zensierter Form ausgestellt werden. Klose sieht dunkle Zeiten auf die Freiheit der Kunst zukommen – und das nicht nur in Polen. Read More …

Artur Klose: Oberschlesischer Künstler wegen kontroverser Werke vor Gericht

Dieses Kunstwerk sorgte für Aufregung. Artur Klose präsentiert den “Landrat aus Scheiße”. Hier bei der Nacht der Museen 2017 im “Deutschen Hygiene-Museum” in Dresden. Foto: privat

 

 

Artur Klose ist vielen durch seine lehrreichen Comics bekannt, vor allem in seiner Heimat Oberschlesien. Mit seiner Kunst setzt er sich auch gegen Fremdenfeindlichkeit ein. Doch genau dafür soll er sich nun vor einem deutschen Gericht verantworten. Jetzt kämpft Artur Klose für die Freiheit der Kunst.Read More …

Mehr für Minderheiten?

Nach mehr als vier Monaten ist es fast erreicht – wenn die Mitglieder der SPD in ihrem parteiinternen Entscheid für die große Koalition stimmen, werden in den kommenden vier Jahren die Christdemokraten von CDU und CSU zusammen mit den Sozialdemokraten von SPD die Weichen der deutschen Politik stellen. Und was bieten diese Parteien den deutschen Minderheiten?

Read More …

Ein harter Brocken. Was die Deutschen in Polen nun machen werden

Vor den ersten Hochrechnungen ließ man noch einmal den Wahlkampf Revue passieren.
Foto: Rudolf Urban

Die Bundestagswahl ist entschieden und wie erwarten konnte sich die Union von CDU und CSU als stärkste Kraft im neuen Bundestag behaupten. Doch die Ergbenisse der Wahl stellen nicht nur die Parteien in Deutschland vor eine große Herausforderung, sondern auch die Deutsche Minderheit in Polen, die sich auf eine neue Situation einstellen muss.

 

Read More …

Neue Direktverbindung Berlin – Breslau – Oppeln?

DSC_0128
Marek Dyduch vor der Breslauer Linken SLD und Vorsitzender des Vereins „Oder-Partnerschaft“ (l.) empfängt auf dem Hauptbahnhof Breslau Andreas Geisel (SPD) (r.), der mit dem Sonderzug „Ferdinand-Lasalle“ aus Berlin anreiste. Beide setzten sich für eine schnelle Direktverbindung ein – diese soll sogar bis Oppeln und Krakau führen. Foto: Marie Baumgarten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag sind deutsche Politiker mit einem Sonderzug aus Berlin in Breslau angekommen. Zwei Jahren nachdem diese Zugverbindung eingestellt worden war, kommt es zu Gesprächen, sie wieder in den Fahrplan aufzunehmen.

Read More …