Posts tagged "Touristik"
Der Berg der Zwerge

Der Berg der Zwerge

Dass man nicht hoch klettern muss, um wunderschöne Panoramen zu bewundern, haben wir in unserer Reihe schon mehrmals bewiesen. In den Mittelsudeten bietet solch eine Gelegenheit vor allem der Herrleinberg.
Rund um die Welt in Raspenau

Rund um die Welt in Raspenau

Im Rahmen unserer Reihe sind wir schon bei Grunwald durch eine Gegend gewandert, die der arktischen Tundra ähnelt. Diesmal laden wir nach Raspenau (Łączna) ein, wo sich Szenen wie in Afrika, Asien und Südamerika abspielen.
Das Schloss am Rande des Heuscheuergebirges

Das Schloss am Rande des Heuscheuergebirges

Wer über Glatz (Kłodzko) ins Heuscheuer- oder Aldergebirge fährt, kommt an Rückers (Szczytna) vorbei und sieht über der Stadt die Burg Waldstein. Wenige halten jedoch an, um die Gegend näher kennenzulernen.
Von Schwefelgruben zu Perlen der Natur

Von Schwefelgruben zu Perlen der Natur

Der Landeshuter Kamm (Rudawy Janowickie) ist eine kleine Gebirgskette, die von Wanderern oft zu Gunsten des nahen Riesengebirges vernachlässigt wird. Zu Unrecht – in die alpenähnliche Landschaft bei der Berghütte Schweizerei haben wir schon eingeladen, diesmal geht es in den Ostteil des Gebirges.
Pilgern und wandern

Pilgern und wandern

Das Hannsdorfer Bergland ist eine der weniger bekannten Bergketten in den Sudeten. Völlig zu Unrecht, denn diese um Hannsdorf (Hanusovice) gelegene Landschaft ist ein sehr interessantes Reiseziel. Es ist leicht hier Ausflüge zu planen, die zugleich lange Wanderungen erlauben und historisches Kulturgut näherbringen.
Waldenburg von Oben

Waldenburg von Oben

Mit dem Hochwald haben wir während unserer Wanderungen bereits den wohl bekanntesten Gipfel des Waldenburger Berglandes bestiegen. Nun wird es Zeit, auch den höchsten Berg, den Schwarzenberg, aus der Nähe zu betrachten.
Besuch im Riesengebirge

Besuch im Riesengebirge

  Die höchste Bergkette der Sudeten ist vor allem durch die Schneekoppe bekannt, die täglich tausende Touristen besteigen. In der Nähe gibt es jedoch noch mehrere andere Orte, die einen Ausflug wert sind.
Gipfel Nummer Zwei des Oppagebirges

Gipfel Nummer Zwei des Oppagebirges

  Zwei Mal besuchten wir während unserer Wanderungen bereits die Bischofskoppe, den höchsten Gipfel des Oppagebirges. Nicht weit von ihr befindet sich die etwas niedrigere Silberkoppe, die zu Unrecht viel seltener Touristenziel ist.
Eine Zeitreise zurück in die Eiszeit

Eine Zeitreise zurück in die Eiszeit

Vor einer Woche besuchten wir Grunwald (Zieleniec) und die Hohe Mense (Orlica) im Adlergebirge. Bei einem Aufenthalt in der Gegend sollte man auf jeden Fall auch einen der interessantesten Orte in den Sudeten besuchen.
Höchster Wohnort in den Sudeten

Höchster Wohnort in den Sudeten

  Grunwald (Zieleniec) ist vor allem als Wintersportort bekannt. Der im Adlergebirge gelegene Ort bietet neben einer sehr guten Skiinfrastruktur jedoch auch Andenken an seine sehr interessante Geschichte.

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia