Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Sunday, August 14, 2022

Termine und Nachrichten

 

Gustloff-Gedenkfeier in Gdingen

Foto: Bund der deutschen Bevölkerung Gdingen

Am Samstag, den 9. April 2022 veranstaltet der Bund der deutschen Bevölkerung in Gdingen (Gdynia) wieder seine traditionelle Gedenkfeier zum diesmal 77. Jahrestag der Versenkungen der Flüchtlingsschiffe „Wilhelm Gustloff,“ „Steuben“ und „Goya“. Die feierliche Zeremonie – die sich allen Opfern des Zweiten Weltkrieges widmet – beginnt um 15:00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Seemannskirche des Heiligen Petrus in Gdingen (ul. Portowa 2). Anschließend werden an der Gedenktafel in der Kirche sowie an der städtischen Uferpromenade Kränze niedergelegt und Kerzen entzündet. An den Feierlichkeiten nehmen unter anderem auch die deutsche Generalkonsulin in Danzig, Cornelia Pieper, Mitglieder der deutschen Minderheit aus der Region sowie Vertreter verschiedener Organisationen aus Polen und Deutschland teil. Alle Interessierten sich herzlich eingeladen. Um eine verbindliche Zusage wird gebeten (E-Mail: gdingenbund@wp.pl).

Der April beim VdGEM

Der Verband der deutschen Gesellschaften in Ermland und Masuren (VdGEM) hat seinen Veranstaltungskalender für 2022 veröffentlicht. Am 23. April wird in Sensburg (Mrągowo) die Delegiertenversammlung des Verbandes stattfinden. Parallel dazu steht dort auch die zweitägige Arbeitstagung der deutschen Vereine im südlichen Ostpreußen auf dem Programm. Außerdem wird Julia Herzog, Kulturmanagerin des Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa), mit Oberstufenschülern einer Sensburger Schule das Projekt „Wie gut kennst du die deutsche Minderheit? Lokale Geschichte entdecken – Kämpfer des Widerstandes“ durchführen.

ln

 

Trójstronna wymiana

Dom Współpracy Polsko-Niemieckiej z Opola, Stowarzyszenie Partnerskie Nadrenia-Palatynat/4 Network e.V. z Moguncji oraz Dom Nadrenii-Palatynatu z Dijon zapraszają na trójstronną wymianę młodzieży. W ramach projektu mają się odbyć dwa pięciodniowe spotkania – w Polsce i w Niemczech. Pierwsze spotkanie przygotowawcze planowane jest na od 23 do 24 kwietnia. Więcej informacji na www.haus.pl

ap

Schlesische Band

Ende letzten Jahres brachte Zuzanna Herud ihre erste Single „Schlesische Band” heraus. Das Lied entstand im Rahmen der Kampagne „Deutsche Minderheit hat Wert“ der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien. Auf YouTube hat der Song schon mehr als 15.000 Aufrufe. Nun ist er auch auf der Streaming-Plattform „Spotify“ erhältlich.
adur

 

Show More