Die Wallfahrt nach Albendorf – ein Bekenntnis zum Glauben und zur deutschen Identität. Das ist das Thema der kommenden Sendung “Minderheit Aktuell”.

Am 09. August ist es wieder soweit – in Albendorf versammeln sich katholische Schlesier, um bei Maria, der Mutter Gottes, zu singen und zu beten. Minderheit Aktuell” wollte wissen, was der Wallfahrtsort den Deutschen bedeutet.

 

Sendetermin: Samstag, 3. August, 16:15 Uhr

Sender: Radio Doxa 105,7 / 87,8 / 107,9

 

 

 

In der kommenden Sendung “Deutschland hautnah” porträtieren wir den Unternehmer Georg Smuda. Er gründete 2006 in der Oppelner Region eine Dienstleistungsfirma. Smuda und sein Team beraten Geschäfts- und Privatkunden bei Firmengründungen, in Rechts- Steuer- sowie Personalfragen. Wir treffen den “Oberschlesier mit Geschäftssinn”.

 

Sendetermin: Sonntag, 02. August, 17:05 Uhr

Sender: Radio Opole 101,2 / 103,2
Neben Ihren Musikwünschen dreht sich in der “Musikschachtel” heute alles um das Sommercamp für Mitglieder der deutschen Minderheit aus Mittel- und Osteuropa. Rund 70 Jugendliche verbrachten zwei Wochen im mährischen Reitendorf (Rapotín). Sie besuchten verschiedene Städte in der Region, nahmen an Workshops teil und verbesserten nebenbei ihre Deutschkenntnisse.

 

Sendetermin: Sonntag, 2. August, 21 Uhr

Sender: Radio Doxa 105,7 / 87,8 / 107,9