01.01.2017

++ Ende des Jubiläumsjahres der Unterzeichnung des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrages ++ Polnische Schauspieler von Marlene Dietrichs Liedern fasziniert ++

 

02.01.2017

++ Neujahrsbrief des Vorsitzenden des VdG ++ Morgen wird in Lohnau eine Fußballschule eröffnet ++ Abschlusskonzert zum Jubiläumsjahr der Unterzeichnung des Nachbarschaftsvertrages in Ratiborhammer ++

 

03.01.2017

++ Spendenaktion des DFK Stöblau ++ Deutsch-polnische Ortsschilder um Oppeln werden abmontiert ++

 

04.01.2017

++ Fußballschule in Lohnau eröffnet ++ “Postfaktisch” – Wort des Jahres ++ Zwei Personen des Hungerstreiks im Krankenhaus ++

 

05.01.2017

++ Neujahrsvorsätze engagierter Mitglieder der DFK + Filmtipp: “Agnieszka” auf Arte ++ SKGD Proskau lädt morgen zum Weihnachtskonzert ein ++ Programmtipp: Magazin von Schlesien Aktuell ++

 

06.01.2017

++ Sternsingeraktion in Oberschlesien ++ Heute endet das Lichterspektakel bei den Jaschiks ++

 

07.01.2017

++ Weihnachtskonzert des BJDM morgen in Oberwitz ++ Debatte “Wieso wir Fremdes fürchten” in Oppeln ++ Neue Sendezeiten von Schlesien Aktuell ++

 

08.01.2017

++ Pläne des VdG im Jahr 2017 ++ Gedenktafel für Vater der schlesischen Feuerwehr in Gogolin angebracht ++

 

09.01.2017

++  Kalender des Schlesischen Bauernverbandes ++ Schlesien Journal berichtet aus Breslau zum Abschluss des Kulturhauptstadtjahres ++ Tafel in Allenstein zum Exponat des Monats ernannt ++

 

10.01.2017

++ Roman Herzog ist tot ++ Praktikum in den Medien der deutschen Minderheit ++ Ifa feiert heute 100. Bestehen ++

 

11.01.2017

++ Deutsche Minderheit bei der 100-Jahr-Feier des Ifa in Stuttgart  ++ Pläne der Deutschen Bildungsgesellschaft im Jahr 2017 ++

 

12.01.2017

++  Auszeichnung Hyacinthus Opoliensis geht an Antonius Hommelsheim ++ Neujahrsempfang der SKGD ++

 

13.01.2017

++ Lessings Bilder in Oppeln zu sehen ++ Neues Denkmal in Lötzen ++

 

14.01.2017

++ Stadtrat Gambiec zieht Resümee des Jahres 2016 ++ Vorschau auf die Sendung Deutschland hautnah ++ Klose könnte “Sprachwahrer des Jahres” werden ++

 

15.01.2017

++ Gedenkveranstaltungen zum Tag der Oberschlesischen Tragödie im Januar ++ Buchtipp ++

 

16.01.2017

++ Neujahrsfeiern in den deutschen Freundschaftskreisen ++ Pfefferkuchenworkshops im Museum des Oppelner Schlesiens ++ Programmtipp ++

 

17.01.2017

++ Oberschlesier trauern um Dr. Adolf Kühnemann ++ Treffen des deutschsprachigen Diskussionsklubs in der Österreichbibliothek in Oppeln ++  Vorsitzender der SKGD lädt Kulturgruppen zum Neujahrstreffen ein ++

 

18.01.2017

++ HDPZ macht schlesische Nobelpreisträger unter Lehrern bekannter ++ Echo aus Kupp lädt zum Konzert ein ++

 

19.01.2017

++ Warum wir uns vor Fremdem fürchten – Debatte an der Theologischen Fakultät in Oppeln ++ Erste Vorstandssitzung der SKGD im neuen Jahr ++

 

20.01.2017

++ Pläne der SKGD im Jahr 2017 ++ Oppelner Stadtvergrößerung war Thema im EU-Parlament ++

 

21.01.2017

++ Theaterstütz “Die 5. Seite der Welt” wird in Oppeln gezeigt ++ Omatag im Schlesischen Museum in Görlitz ++ Programmvorschau ++

 

22.01.2017

++ Autorenlesung mit Roswitha Schieb im Schlesischen Museum in Görlitz ++ Deutsches Kulturforum Östliches Europa unterstützt die Deutschen in Polen seit über 15 Jahren ++ Programmvorschau ++

 

23.01.2017

++ Einweihung eines Kreuzes für 13 unbekannte Soldaten in Gogolin  ++ Einladung zur Ausstellung in Stollarzowitz „Anfang und Ende. Das Jahr 1945 in Oberschlesien“ ++

 

24.01.2017

++ Die Stiftung für Entwicklung Schlesiens unterschrieb eine Zusammenarbeit mit der Universität Oppeln ++ Pläne des Deutschen Freundschaftskreises Oppeln Zentrum ++

 

25.01.2017

++ Rafał Bartek als Vertreter der Minderheiten wendete sich an die Polnische Agentur für Innere Sicherheit mit einer Stellungnahme ++ Das deutsche Konsulat in Oppeln lädt zum Neujahrskonzert ein ++

 

26.01.2017

++ Der Vorsitzende der SKGD lud Kulturschaffenden zum Neujahrstreffen ein ++ Film “Toni Erdmann” in Breslau ausgezeichnet ++

 

27.01.2017

++ Erste Stadtratssitzung mit 11 neunen Räten der umliegenden Dörfern ++ Gambiec nicht mehr Vorsitzender der Revisionskommission im Oppelner Stadtrat ++

 

28.01.2017

++ Morgen wird der Opfer der Oberschlesischer Tragödie gedacht ++ Deutsche Krippenandacht morgen in Groß Borek ++

 

29.01.2017

++ Tag der Oberschlesischen Tragödie ++ Gedenkveranstaltung am Tor des ehemaligen Lagers Zgoda in Schwientochlowitz ++

 

30.01.2017

++ In Lamsdorf wurde der Opfer der Oberschlesischen Tragödie gedacht ++ Vorschau auf Schlesien Jourmal ++

 

31.01.2017

++ Neujahrskonzert des deutschen Konsulates in Oppeln ++  Theaterstück „Die Fünfte Seite der Welt“ besuchten zahlreiche Zuschauer ++