Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Monday, November 28, 2022

„Der Spaßfaktor ist da“

Gute Laune ist eines der Prinzipien der Chronstauer Bastelstube
Gute Laune ist eines der Prinzipien der Chronstauer Bastelstube

Obwohl die Samstagskurse des Verbandes der deutschen Gesellschaften (VdG) auch den Kindern der deutschen Minderheit ein attraktives Angebot liefern, denken einige DFK noch weiter. Ein Beispiel ist Chronstau, wo man auch während der Woche Aktivitäten anbietet. Interessierte Kinder gibt es genug, auch dank der positiven Energie einer neuen Leiterin.

„Die Chronstauer Bastelstube leite ich erst seit Kurzem. Der DFK hat eine neue Leiterin gesucht und ich habe gesagt, ich mache das gerne“, sagt Elizabeth Kampa aus Raschau, die seit einem Monat jede Woche elf Kinder im Rahmen der Bastelstube betreut. Immer am Mittwoch empfängt die junge Germanistin Kinder der deutschen Minderheit im Alter von sechs bis zehn Jahren, um sich mit ihnen farbenfroher Kunst zu widmen. Ums basteln allein geht’s aber nicht, im Vordergrund soll die deutsche Sprache stehen: „Die Sprache in der Bastelstube ist nur Deutsch. Natürlich ist der Spaßfaktor da, weil es den Kindern gefällt zu basteln oder bunte Bilder zu malen, aber es geht eben auch darum, die Sprache zu erlernen und sich mit dem DFK zu identifizieren“, erklärt die Leiterin.

Anders als bei den Samstagskursen setzt das Prinzip der Chronstauer Bastelstube auf kein konkretes Curriculum. Was die Kinder jeweils machen, bleibt der Kreativität der Leiterin überlassen: „Wenn es ums Programm geht, hat man mir etwas Freiheit gegeben, da habe ich etwas im Internet gestöbert, mir selbst etwas ausgedacht und schon hatten wir einen fertigen Bastelplan“, sagt Elizabeth Kampa. Außer traditionellen Methoden des Bastelns mit Schere oder Stift, nahmen sich die Kinder z.B. auch Skulpturen aus Salzmasse an. Daraus habe man einen Gesundheitskorb mit Obst gemacht, den die Kinder deutsch benennen mussten, so Kampa.

Auf dem jetzigen Erfolg will man sich in Chronstau aber nicht ausruhen. Neue Kinder für die Bastelstube sind gerne gesehen. Mehr über die Initiative kann man zum Beispiel auf Facebook unter „Chronstauer Bastelstube“ erfahren.

Łukasz Biły

Show More