Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Thursday, December 1, 2022

“Goldene Eule” für Botschafter Polens

Der Regensburger Schriftsteller und Polenspezialist Dr. Matthias Kneip wurde in der Polnischen Akademie der Wissenschaften, Wissenschaftliches Zentrum in Wien mit der „Goldenen Eule“ ausgezeichnet.

Der Preis wird vom Club der Polnischen Intelligenz sowie der österreichischen Zeitschrift „Jupiter“ verliehen. Kneip, der auch als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Polen-Institut in Darmstadt tätig ist, erhielt die Ehrung für seine vielfältigen Verdienste als Botschafter der polnischen Kultur im Ausland. Vor ihm haben unter anderem die bekannte polnische Regisseurin Agnieszka Holland und der Publizist Martin Pollack diese Ehrung erhalten.Die Verleihung fandam 6.Mai2022 in Wien statt.
Kneip, der sich seit vielen Jahren u.a. als Autor zahlreicher Bücher über Polen für die Vermittlung von Wissen über Polen in Deutschland, insbesondere auch bei der jüngeren Generation, engagiert, zählt zu den bekanntesten Mittlern im deutsch-polnischen Kulturaustausch. Zuletzt erschien seinBuch „Polen in Augenblicken“ im Pustet Verlag.

Matthias kneip (Bildmitte)nach der Verleihung der “Goldenen Eule”
Foto: Jupiter

Der Preis wurde in Anwesenheit des Direktors des Wissenschaftlichen Zentrums in Wien, Univ.-Prof. Dr. Piotr Szlanta und geladenerGäste, u.a. derUniversität Wien und des Wiener Magistratsvon der Journalistin Beata Dżon-Ozimeküberreicht.
Bd

 

Show More