Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Tuesday, November 29, 2022

Jubiläum der Europakundgebung (+ Video, +Bilder)

Viele DFKs wollten ihre Teilnahme mit einem Banner unterstreichen.
Foto: Archiv Knut Abraham

Am 20. Juli vor 30 Jahren kamen mehrere tausend deutsche Oberschlesier in den Geburtstort Joseph von Eichendorffs zur Europa-Kundgebung. Die deutsche Minderheit feierte heute (18.07.2020) das 30. Jubiläum dieses historischen Ereignisses mit einem Gottesdienst und einer Festveranstaltung im Eichendorff-Zentrum.

 

Wegen der Corona-Epidemie war eine, wie anfangs geplante, große Jubiläumsfeierlichkeit nicht möglich. Aber die Teilnehmer der Europa-Kundgebung von damals und eingeladene Gäste kamen im Eichendorff-Zentrum zusammen, um an das für die deutsche Minderheit bedeutende Ereignis zu erinnern.

 

Aus Archivmaterialien hat unsere Redaktion einen Beitrag zur Europa-Kundgebung von vor 30 Jahren erstellt. Und mehr dazu lesen Sie auch HIER

 

 

Unter den Gästen der Jubiläumsveranstaltung war u.a. der Gesandte der Deutschen Botschaft in Warschau Knut Abraham, der vor 30 Jahren als Assistent des Europaabgeordneten Otto von Habsburg in Lubowitz dabei gewesen ist. Aber auch der damalige Pfarrer von Lubowitz Heinrich Rzega, sowie die Mitbegründer der Organisation der deutschen Minderheit in der Kattowitzer Woiwodschaft Blasius Hanczuch, Dr. Josef Gonschior und Friedrich Schikora sind heute nach Lubowitz gekommen.

 

Die Feierlichkeit begann, wie die damalige Kundgebung, mit einer Heiligen Messe, der dann im Eichendorff-Zentrum eine Kulturveranstaltung mit Erinnerungen an damals und einer musikalisch-literarischen Reise in die Welt Eichendorffs folgte.

 

Die Veranstaltung wurde von unserer Redaktion LIVE aufgenommen:

 

 

Da nicht alle Gäste kommen konnten, sendeten Hartmut Koschyk, vor 30 Jahren BdV-Generalseskretär und einer der Initiaroren der Kundgebung, sowie Bernd Posselt, langjähriger Europaabgeordneter und Mitarbeiter des damals in Lubowitz anwesenden Otto von Habsburg, ihre Grußworte:

 

https://www.facebook.com/koschyk/posts/2117120665099028

 

 

Die Jubiläumsfeierlichkeit wurde organsiert vom Verband deutscher Gesellschaften in Polen und dem Eichendorff- Kultur- und Begegnngszentrum in Lubowitz.

Rudolf Urban

 

Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Foto: Rudolf Urban/wochenblatt.pl
Show More