Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Friday, December 9, 2022

Jugend in Aktion

Das Haus der deutsch-polnischen Zusammenarbeit lädt zum 27. Schlesien-Seminar ein, das in diesem Jahr unter dem Motto „Jugend in Aktion. Die Rolle der Jugend in der Welt von heute – Unterstützung, Engagement, Entwicklung“ steht. Traditionell findet das Seminar vom 24. bis 26. Oktober auf dem Schloss in Groß Stein statt.


Das Schlesien-Seminar beginnt mit einer offiziellen Eröffnung am 24. Oktober und einem Einführungsvortrag mit dem Titel: „Wo ist die DIESE Jugend? Ein Bild der Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus psychologischer Sicht“. Am selben Tag findet auch eine Debatte in der Reihe „Gespräche über Europa“ zum Thema „Soziales und politisches Engagement junger Menschen“ statt, die gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Polen organisiert wird. Das Abendprogramm beinhaltet ein Treffen zu den vergangenen Jahren, d. h. ein Resümee der 30-jährigen Tätigkeit des Bundes der Jugend der deutschen Minderheit in Polen. Am 25. Oktober laden die Organisatoren zur ersten Plenarsitzung mit dem Titel „Politisch und sozial engagierte Jugendliche“ und zur zweiten Plenarsitzung „Jugend der deutschen Minderheit in Europa“ ein.

Das Schlesien-Seminar findet traditionell im Schloss Groß Stein statt.
Foto: Archiv

Die dritte Plenarsitzung findet am 26. Oktober statt und wird sich mit den Methoden der Jugendarbeit befassen. Im weiteren Verlauf des Programms findet eine Diskussionsveranstaltung „Jugend arbeitet für das Klima – wir retten die Welt vor einer Klimakatastrophe“ statt, die gemeinsam mit der Friedrich-Ebert-Stiftung organisiert wird. Weitere Informationen über das Seminar unter www.haus.pl

adur

Show More