Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Friday, October 7, 2022

Sommer mit Musik

Gleich vier Kreiskonzerte mit deutscher Musik will die Sozial-Kulturelle Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien in diesem Sommer veranstalten. Das erste Konzert wird am 19. Juni in Sakrau stattfinden.

Schon seit einigen Jahren organisiert die Oppelner SKGD in der Woiwodschaft Oppeln Kreiskonzerte. Sie bieten vor allem für die zahlreichen Kulturgruppen der deutschen Minderheit eine Möglichkeit, Talent und Können ihrer Mitglieder zu präsentieren. „In diesem Jahr veranstalten wir vier Kreiskonzerte, in Sakrau, Rosnochau, Chronstau und Rosenberg. Alle Konzerte werden sich voneinander stilistisch unterscheiden. Zuerst treten Gesangsgruppen, Solisten und Orchester auf und dann haben wir auch immer einen Star des Abends“, informiert Daniel Bewko, der Koordinator der Konzertreihe von der SKGD. Das erste Konzert in Sakrau und das letzte Konzert in Rosenberg werden dem Publikum typische Unterhaltungsmusik auf Deutsch präsentieren. Da kommen also besonders Fans des deutschen Schlagers auf ihre Kosten. Das Konzert in Rosnochau am 23. Juli wird ein Konzert mit klassischer Musik sein. Es werden Chöre der deutschen Minderheit auftreten. In Chronstau dagegen wird am 20. August ein religiöses Konzert organisiert. „Für dieses Konzert haben wir Auftritte junger Solisten sowie musikalischer Jugendgruppen und auch Live-Musik geplant. Die Auftritte werden ergänzt durch Gebete und Exerzitien“, so Daniel Bewko. Die Moderation des Konzertes hat die Seelsorge für nationale und ethnische Minderheiten übernommen.

Das Programm für das erste Konzert, das am 19. Juni in Gemeinde- Sport- und Erholungszentrum stattfindet, steht schon fest. Auf der Bühne präsentieren sich: das Jugendblasorchester Pawlowitzke, Arnold Kocurek, Rosensommer, Sternchen und die Majorettengruppe Rytm. Moderiert wird das Ganze von Joanna Wicher. Star des Abends ist Andrea Rischka. Alle Konzert werden auch live auf dem Youtube-Kanal der SKGD und dem Facebookprofil „Deutsche Minderheit in Oppeln“ übertragen.

Die Kreiskonzerte werden vom Ministerium des Innern und der Verwaltung und von dem Konsulat der Bundesrepublik Deutschland in Oppeln finanziert.

A. Durecka

Show More