Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Thursday, May 26, 2022

ELOm

Schlesien Journal vom 03.05.2022

Die Historische Kommission für den Kreis Neustadt in Oberschlesien (HKKNOS) hat rund 100 Mitglieder aus ganz Deutschland. Diese brennen für Schlesien, doch ihre Leidenschaft mündet nicht nur in Rundreisen durch unsere kleine Heimat, es wird vor allem auch eifrig geforscht. Die Ergebnisse der Forschungen werden dann im Rahmen der Historischen Woche in Museen und Dorfklubs des Kreises Neustadt vorgestellt.Read More …

Schlesien Journal vom 26.04.2022

Noch im Dezember 2021 hat der polnische Sejm beschlossen, die finanziellen Mittel für den Unterricht in Deutsch als Minderheitensprache zu kürzen. Zu Beginn des Jahres sind entsprechende Verordnungen in Kraft getreten. Die Mittelkürzungen betreffen nur die deutsche Minderheit. In der Zwischenzeit haben sich die deutsche Minderheit sowie Eltern und Lehrer für die Zurücknahme der Entscheidung eingesetzt. Wie wird es nun weitergehen? Darüber sprechen wir mit Rafał Bartek, dem Vorsitzenden der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien (SKGD).

Außerdem:

  • Die sechste Edition der Elementarschulung für jugendliche Gruppenleiter (ELOm) steht an (Anmeldefrist: 10. Mai 2022)
  • Am 9. April 2022 fand wieder das Herzensprojekt des Bundes der Jugend der Deutschen Minderheit (BJDM) statt: das Große Schlittern

Titelfoto: ap

Schlesien Journal vom 07.12.2021

Der Verein Pro Liberis Silesiae organisierte am 26. November bereits zum zehnten Mal die deutschsprachigen Theaterbegegnungen. Diesmal schlüpften die Kinder in die Rollen der Tigerente, des kleinen Bärs oder des kleinen Tigers – alles Figuren aus den Janosch-Büchern. Denn in diesem Jahr war die Kinderliteratur des populären Schriftstellers und Illustrators das Leitthema.

Read More …

Die Jugend hat eine Stimme

Wer nach diesem Wochenende meinen mag, die Jugend in der Deutschen Minderheit engagiert sich nicht, der liegt falsch! Jeder redet darüber, wie wichtig die junge Generation ist. „Sie sind unsere Zukunft“ – hört man ständig und wahrhaftig ist das eine Tatsache, welche die jungen Deutschen in Polen bei der Jugendgala 2021 am 26 November deutlich gemacht haben.

Read More …

Mit Musik Hilfe leisten

Hilfe kann man auf verschiedenen Wegen leisten, aber einer der schönsten, der den Menschen am nächsten geht, ist Musik. Für Julia Chrobok, Anna Król, Izabela Glomb, Anna Haberecht und Patrycja Ziaja ist das Selbstverständlichkeit. Die Teilnehmerinnen der fünften Staffel der ELOm-Schulung haben sich entschieden, als ihr erstes Projekt ein Wohltätigkeitskonzert zu veranstalten.

Read More …

Nachhaltig und modern

 

Auch dieses Jahr bildet das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit wieder Leader für die deutsche Minderheit aus. Gerade läuft die fünfte Edition des Schulungsprogramms und aktuell organisieren die Jugendlichen polenweit ihre ersten Projekte.

Read More …