Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

FUEN

Fair Play

Bereits im April letzten Jahres begann Martin Lippa, der Vorsitzende des DFK Schlesien, mit den Vorbereitungen zu Europeada 2024, dem Fußballturnier für nationale und ethnische Minderheiten Europas. Das sportlich-kulturelle Ereignis wird alle vier Jahre durch die Föderalistische Union Europäischer Nationalitäten (FUEN) in verschiedenen Grenzregionen Europas organisiert. Dieses Jahr wurde sie vom 28. Juni bis zum 7. Juli in der deutsch-dänischen Grenzregion veranstaltet. Die deutsche Minderheit in Polen wurde durch die Mannschaft FC DFK Oberschlesien repräsentiert.  Read More …

Europeada 2024  

Europeada ist die Fußball-Europameisterschaft für nationale und ethnische Minderheiten. Die Meisterschaft, an der jeweils mehr als 1.000 Spielerinnen und Spieler aus ganz Europa teilnehmen, findet in der Regel alle vier Jahre statt. Auch die deutsche Minderheit aus Polen, genauer gesagt aus Oberschlesien, ist mit dem FC DFK Oberschlesien dabei.Read More …

Vertreter der FUEN diskutierten in Straßburg mit Politikern des Europaparlaments und Repräsentanten des Europarates. Foto: FUEN

FUEN trifft führende Vertreter des Europarats und Europaabgeordnete

Themen zu nationalen Minderheiten werden auch in Zukunft eine Priorität des Europarates bleiben – so lautete die Botschaft von Bjørn Berge, stellvertretender Generalsekretär des Europarates, bei einem Treffen mit dem Europäischen Dialogforum (EDF) der Föderalistischen Union Europäischer Nationalitäten (FUEN).

Read More …

Mehrsprachigkeit als Chance

Der zweite Tag des diesjährigen FUEN-Forums der Europäischen Minderheitenregionen führte die Referenten und Teilnehmer nach Kattowitz. Im dortigen Sejmik der Woiwodschaft Schlesien beschäftigten sie sich mit grenzüberschreitenden Arbeitsmärkten. Während des Austauschs wurde wiederholt die große Bedeutung der Mehrsprachigkeit betont.

Read More …

Bedeutung ist messbar

Die Föderalistische Union Europäischer Nationalitäten organisierte das 7. FUEN-Forum der europäischen Minderheitenregionen dieses Mal in Zusammenarbeit mit dem Verband deutscher Gesellschaften in Polen. Austragungsort waren die Hauptstädte der beiden oberschlesischen Woiwodschaften. Diesjähriges Thema waren die Minderheitensprachen und ihre Bedeutung für die Arbeitswelt.

Read More …

Europeada 2024

Angstgegner heißen hier nicht Spanien oder Brasilien, sondern Südtirol oder Kärnter Sloweninnen. Jetzt steht fest, welche Teams sich schon in der Gruppenphase bei der EUROPEADA im nächsten Sommer vor ihnen fürchten müssen – denn am 11. Dezember fand im Stadion „Sydbank Park“ im dänischen Haderslev/Hadersleben die Auslosung der Gruppen für die 5. Auflage der Fußball-EM der Minderheiten statt.

 

Read More …