Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Saturday, January 28, 2023

Journalisten

Frischer Wind im „Antidotum“

Das „Antidotum“, die Quartalsschrift des Bundes der Jugend der Deutschen Minderheit (BJDM), sucht Nachwuchsjournalisten. Deshalb wurde ein Schulungsprogramm vorbereitet. Jugendliche, die sich für Journalismus und Schreiben interessieren, können in mehreren Workshops alle Fähigkeiten erlernen, die heutzutage in der Branche nützlich sind.

Read More …

Übung macht den Meister

Teilnehmer der Journalistenakademie
Foto: KAS

Schon zum vierten Mal haben junge Journalisten aus ganz Polen an der Journalistenakademie der Konrad-Adenauer-Stiftung teilgenommen. Dieses Jahr war das Thema der Akademie „Die Bürgergesellschaft auf Polnisch“. Mit von der Partie auch Jungjournalisten aus Oberschlesien.

 

Read More …

Von Dänemark bis Georgien

Bei der Podiumsdiskussion stellten sich Vertreter deutscher Medien ihren Kollegen aus dem Ausland. V.l.: Gerhard Gnauck (Die Welt), Claudia von Salzen (Der Tagesspiegel), Andreas Umland (Moderator der Diskusion), Robert C. Schwartz (Deutsche Welle) und Karl-Peter Schwarz (Frankfurter Allgemeine Zeitung) Foto: Rudolf Urban
Bei der Podiumsdiskussion stellten sich Vertreter deutscher Medien ihren Kollegen aus dem Ausland. V.l.: Gerhard Gnauck (Die Welt), Claudia von Salzen (Der Tagesspiegel), Andreas Umland (Moderator der Diskusion), Robert C. Schwartz (Deutsche Welle) und Karl-Peter Schwarz (Frankfurter Allgemeine Zeitung) Foto: Rudolf Urban

Mehr als 20 Vertreter deutschsprachiger Medien aus Mittelosteuropa trafen sich vergangene Woche in Berlin. Es wurde über Medienvielfalt, Meinungsfreiheit und Propaganda gesprochen. Ziel war es aber auch sich gegenseitig kennen zu lernen und die Lage der Deutschen in den einzelnen Ländern besser einzuschätzen. Read More …